Montag, 20. Oktober 2014 BEST OF NRW am 29. Oktober im Haus Witten
Der Vorverkauf hat schon begonnen

Mariko Hara

Der Konzertzyklus BEST OF NRW geht am 29. Oktober (Mittwoch) im Haus Witten (Ruhrstraße 86) bereits in die 16. Spielzeit. Mariko Hara (Viola) und Suzana Bartel (Klavier) spielen ab 19.30 Uhr folgendes Programm: Robert Schumann: Adagio und Allegro op. 70, 3, Romanzen op. 94, Fantasiestücke op. 73; Efrem Zimbalist: Tango; G.F. Händel: Lascia ch’io pianga; Rebecca Clarka: Viola Sonate.[mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Märchenvorleser gesucht: Wer möchte auf dem Weihnachtsmarkt Kindern eine Freude machen?

Kinder, denen vorgelesen wird

„Wir würden uns freuen, wenn wir unser Weihnachtsmarkt-Programm für Kinder bereichern könnten", startet Thomas Schmidt vom Stadtmarketing einen früh-weihnachtlichen Aufruf vor dem spät-sommerlichen Wochenende:„Gesucht sind engagierte Vorleser und Geschichtenerzähler aus Witten!" [mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Alte Straße: Kanalbauarbeiten ab 27. Oktober erfordern Vollsperrung in Höhe Kohlenstraße

Umleitungsschilder

Wie angekündigt beginnen zum Monatsende (27.10.) – die Kanalbauarbeiten im oberen Teil der Alte Straße / Kohlenstraße. Diese Arbeiten sind Teil des Endausbaus der Straße. Mit Baubeginn muss in Höhe Kohlenstraße eine Vollsperrung eingerichtet werden, die voraussichtlich 14 Tage dauert.[mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Annenstraße: Verkehr fließt wieder in beide Richtungen - Hohlräume erfolgreich verfüllt

Daumen hoch!

Gute Nachricht für alle Autofahrer, die aus Annen kommen oder nach Annen unterwegs sind: Die Einbahnstraßenregelung der Annenstraße ist aufgehoben, der Verkehr kann wieder in beide Richtungen fließen! Damit ist die Umleitung zumindest bis zum Frühjahr aufgehoben.[mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Freie Plätze bei der 1. Fackelwanderung der Saison

Archivbild: Jörg Fruck

Freie Plätze bei der 1. Fackelwanderung der neuen Wintersaison meldet das Wittener Stadtmarketing. Am kommenden Freitag (26.10.) geht es ab 19 Uhr eine Stunde lang durch den Wald des Muttentals.[mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Fortbildung: Standesamt ist am Mittwoch nicht erreichbar

Standesamt Witten

Wegen einer Fortbildungsveranstaltung ist das städtische Standesamt am Mittwoch, 22. Oktober, weder persönlich noch telefonisch erreichbar. Wer mit den Mitarbeiter/innen ins Gespräch kommen möchte, ist ab Donnerstag wieder herzlich willkommen oder kann anrufen:[mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Historische Stadtführung thematisiert Ausgrenzung und Verfolgung in Witten

Stadtwappen von Tcew: Auch aus dem Osten kamen viele Zuwanderer, die später von den Nazis verfolgt wurden.

„Auf den Spuren der Geschichte in Witten – Spuren der Ausgrenzung und Verfolgung“ heißt das Thema einer historischen Stadtführung, zu der der Freundschaftsverein Tczew – Witten am Donnerstag (23.10.) einlädt.[mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Pseudomonas: Weitere Kastanie fällt in dieser Woche

Baumexperte Bernd Ammersilge an einem Baum mit Pilzbefall

Es häuft sich, und das ist zum Heulen: Auch in dieser Woche muss eine Kastanie wegen Pseudomonas gefällt werden. An der Ecke Ruhrstraße / Schillerstraße verschwindet mit einem 120 Jahre alten „Schätzchen" einer der ältesten Bäume der Innenstadt. [mehr]


Montag, 20. Oktober 2014 Kita Neddenbur veranstaltet Tag der offenen Tür mit Kinderprogramm

Am 22. September wurde die AWO- Kita Neddenbur eröffnet. 40 Kinder werden dort betreut, 26 sind jünger als 3 Jahre. Am Samstag (25.10.) von 14 bis 17 Uhr kann man sich die Einrichtung bei einem Tag der offenen Tür von innen ansehen. [mehr]


Freitag, 17. Oktober 2014 Märkischen Museum: Grünes Licht für den Umbau – Wer mehr wissen will, ist am 17.10. eingeladen!

Märkisches Museum an der Husemannstraße 12

Grünes Licht bedeutet im Falle der Umbaumaßnahmen am Märkischen Museum ganz konkret: Die Baugenehmigung liegt vor! Alle Bürger und Anwohner sind deshalb vom Kulturforum Witten ganz herzlich zu einer Informationsveranstaltung am Freitag, 17. Oktober, eingeladen. [mehr]


Freitag, 17. Oktober 2014 Tag der offenen Tür: Beim Sportschützenverein die Biathlon- und Scatt-Anlage kennenlernen

Schützenhalle Herbede

Vier Stunden lang öffnet der Bürger- und Sportschützenverein Herbede am Samstag, 18. Oktober, seine Türen, um vor allem jungen Menschen einen Eindruck von seinem Sport zu vermitteln. Der Besuch ist natürlich kostenlos.[mehr]


Freitag, 17. Oktober 2014 ‚Drei Könige‘: Stadt informiert am 28. Oktober über den Stand der Planung

Brachfläche „Drei Könige“. Foto: Jörg Fruck

Neue Gewerbegebiete in verkehrsgünstiger Lage zu entwickeln ist für jede Gemeinde ein äußerst schwieriges Unterfangen. Eine Chance dazu bietet sich jetzt auf dem Brachgelände 'Drei Könige'. [mehr]


Freitag, 17. Oktober 2014 Lesetipp der Stadtbibliothek: Mona Lisas dunkles Lächeln – Spannender historischer Roman

Lesetipp der Woche: Mona Lisas dunkles Lächeln

„Mona Lisas dunkles Lächeln“ heißt der Lesetipp, den Bibliothekarin Elisabeth Lappe-Oeynhausen in dieser Woche vorstellt. Dieses spannende Buch gibt’s natürlich zum Ausleihen in der Zentralbibliothek in der Ruhrstraße.[mehr]


Donnerstag, 16. Oktober 2014 Öffentlich: Jugendhilfe- und Schulausschuss berät am Montag

Ratssaal Witten

Zu seiner nächsten Sitzung kommt der städtische Jugendhilfe- und Schulausschuss am Montag, 20. Oktober, im Sitzungssaal des Rathauses (1. OG) zusammen. Los geht es um 17 Uhr. Zu den öffentlichen Beratungen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger wie immer herzlich eingeladen.[mehr]


Donnerstag, 16. Oktober 2014 Märkisches Museum: Für den Anbau müssen 4 Bäume fallen, dafür werden 4 neu gepflanzt

Garten am Märkischen Museum

Es liegt auf der Hand und war auch schon bekannt: Wo der Anbau der Bibliothek ans Museum entstehen soll, muss freie Fläche sein – und dafür müssen Bäume weichen. Ganz konkret geht es um vier Bäume, die gefällt werden, und zwar ab 21. Oktober.[mehr]


Donnerstag, 16. Oktober 2014 Vortrag im Johanniszentrum über 800 Jahre Zuwanderung nach Witten

Logo: 800 Jahre Witten

„Schimanski, Öztürk & Co“ - 800 Jahre Zuwanderung nach Witten, so lautet der Titel eines Vortrags von Dr. Frank Ahland am Dienstag (21.10.) ab 19.30 Uhr im Johanniszentrum, Bonhoefferstraße 10. Der Eintritt ist frei.[mehr]


Donnerstag, 16. Oktober 2014 Achtung! Ordnungsamt blitzt Temposünder

Radarkontrollen in Witten

Die Mitarbeiter der städtischen Verkehrsabteilung kontrollieren die Geschwindigkeit im Wittener Stadtgebiet. Hier die Einsatzschwerpunkte der Woche vom 20. bis 25. Oktober.[mehr]


finden Sie auf der Seite der Pressestelle

Social Media

Folgen Sie Stadt Witten auf Facebook

Haushalt 2015

Jubiläum

Logo: ü800 Jahre Witten

Serie

Logo: schon gewusst?

Fundsachen online

www.sonderauktionen.net

Aktionsbündnis

Aktionsbündnis - Raus aus den Schulden

Betriebsamt

zum Betriebsamt - Abfuhrtermine und mehr

Baustellen

Logo: Baustellen in Witten

VIP-Links

 

Stadt Witten | Marktstr. 16 | Postfach 2280 | 58449 Witten
Telefonzentrale: 02302 581-0 | E-Mail:  poststelle(at)stadt-witten.de