Freitag, 24. Oktober 2014 Alte Straße & Bommeraner Heide: Großprojekt vereint Verbesserungen von ÖPNV, Verkehr und Grundstücksmarkt

Eine Menge Menschen und Ämter stehen hinter dem Großprojekt (v.l.): Christian Nafe (Ingenieurbüro), Andreas Müller (Planungsamt), Alfons Kramer (Tiefbauamt), Dirk Krambrock (Bauleiter), Anja Reinken (Amt für Bodenwirtschaft). Auf dem Bild fehlen Vertreter von der Entwässerung und vom Bauordnungsamt. Foto: Jörg Fruck

„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen“, heißt es im kommunalen Kinder- und Jugendbereich. „Es braucht eine ganze ‚Mannschaft‘, um 1,2 Mio Euro brutto für ein Großprojekt auszugeben, das Verbesserungen für den ÖPNV, die Verkehrsführung und für den Grundstücksmarkt bringt“, das zeigt jetzt der städtische Bereich „Planen & Bauen“ sehr beeindruckend...[mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 Alte Straße: Kanalbauarbeiten ab 27. Oktober erfordern Vollsperrung in Höhe Kohlenstraße

Umleitungsschilder

Wie angekündigt beginnen zum Monatsende (27.10.) – die Kanalbauarbeiten im oberen Teil der Alte Straße / Kohlenstraße. Diese Arbeiten sind Teil des Endausbaus der Straße. Mit Baubeginn muss in Höhe Kohlenstraße eine Vollsperrung eingerichtet werden, die voraussichtlich 14 Tage dauert.[mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 „Witten wird bunt“ bringt Besitzer von freien Flächen mit Künstlern zusammen, die diese gestalten

Stellen das Projekt „Witten wird bunt“ vor (v.l.): Jonas Heinevetter, Patric Brehmer, Bürgermeisterin Sonja Leidemann, Stephan Klippert, Skipper Choko und Hülja. Foto: Jörg Fruck

Witten wird bunt (WIWIBU) heißt ein gemeinsames Projekt des Wittener Künstlers Jonas Heinevetter und der Stadt Witten, das die künstlerische Ausgestaltung unserer Stadt – des öffentlichen Raumes - fördern möchte. [mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 Dr. Spang verlagert seine Unternehmenszentrale mit über 100 Beschäftigten zur Rosi-Wolfstein-Straße

Das Gewerbegebiet an der Rosi-Wolfstein-Straße

Es tut sich was im Gewerbegebiet „Geotechnik und Umwelttechnologie an der Rosi-Wolfstein-Straße“: Die Dr. Spang GmbH hat dort für seine Unternehmenszentrale einen neuen Standort gefunden. .[mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 Schwimmkurse des SSV wecken die Freude am Element Wasser

Die Intensiv-Schwimmkurse, die der SSV in Kooperation mit einigen Wittener Vereinen in den Herbstferien angeboten hatte, waren wieder höchst erfolgreich.[mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 Wahl des Vorstandes: SSV erinnert an seine Mitgliederversammlung

SSV-Logo

Der StadtSportVerband Witten (SSV) erinnert alle ihm angehörenden Vereine und Fachschaftsleiter/innen an die Mitgliederversammlung am kommenden Dienstag (28.10.) ab 19 Uhr im Bürgerforum der Holzkamp-Gesamtschule. [mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 Korken für Kork: Diakonie bedankt sich den Wittenern für die langjährige Unterstützung

Auch in der Bürgerberatung im Rathaus können die Korken abgegeben werden.

„Korken für Kork“ lautet das Motto einer überaus erfolgreichen Kampagne der Diakonie in Kehl-Kork. In vielen Städten – Witten macht auch mit – werden riesige Mengen Sekt- und Weinkorken gesammelt. [mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 Offene Sprechstunde im Familienzentrum an der Erlenschule

Offene Sprechstunde für Erziehungsfragen

Eine Offene Sprechstunde für Fragen zur Erziehung bietet das städtische Familienzentrum & Kita an der Erlenschule nächsten Dienstag, 28. Oktober, in den Räumen der Holzkampstraße 7a an. [mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 Lesetipp der Stadtbibliothek: Frau hinter Hecken – Roman für ruhige Stunden???

Lesetipp: Frau hinter Hecker

Bibliothekarin Elisabeth Lappe-Oeynhausen stellt in dieser Woche den nicht so bekannten, aber lesenswerten Roman „Frau hinter Hecken“ von Jana Revedin vor. Dieses spannende Buch gibt’s natürlich zum Ausleihen in der Zentralbibliothek in der Ruhrstraße.[mehr]


Freitag, 24. Oktober 2014 23. Amtsblatt der Stadt Witten erscheint am 27. Oktober

23. Amtsblatt der Stadt Witten

Am Montag, 27. Oktober, erscheint das 23. Amtsblatt der Stadt Witten mit folgendem Inhalt. Es liegt kostenlos zu den Öffnungszeiten der Bürgerberatung aus.[mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014 Bibliotheksanbau: Museumsgarten ab Montag gesperrt - Samstag noch „auspflanzen", Dienstag: Spatenstich

Kein Durchgang für Fußgänger

Ab Montag, 27. Oktober, werden die Zugänge noch vor dem Spatenstich am Dienstag (16 Uhr) gesperrt, damit niemand auf der / in der Nähe der Baustelle zu Schaden kommt.[mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014 Stadtmarketing: Streichelzoo auf dem Wochenmarkt

Streichelzoo-Ziege

Am Samstag, 25. Oktober, bietet der Wittener Wochenmarkt eine besondere Attraktion für die kleinen Kunden: Es gibt einen Streichelzoo! Inmitten der Marktstände können Kinder Gänse, Schafe, Ziegen, Hasen und Hühner streicheln. [mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014 Raser aufgepasst! Ordnungsamt blitzt Temposünder

Geschwindigkeitskontrolle in Witten

Die Mitarbeiter der städtischen Verkehrsabteilung kontrollieren die Geschwindigkeit im Wittener Stadtgebiet. Hier die Einsatzschwerpunkte kommender Woche vom 27. Oktober bis zum 1. November.[mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014 Psssst: Es gibt noch Karten für die Stummfilmoperette "Ich küsse Ihre Hand, Madame"

Filmszene

Ich küsse Ihre Hand Madame“ heißt es am 24. Oktober im Saalbau. Ab 19.30 Uhr wird die Stummfilmoperette des Regisseurs Robert Land aus dem Jahre 1929 gezeigt. Das „Ensemble Ècoute“ spielt dazu live die Filmmusik. [mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014 Pünktlich zum „Tag der Bibliotheken": Kulturforum geht mit Internetseite zum „Neubau" online

Internetseite zum "Bauvorhaben Bibliothek Husemannstraße 12"

Alljährlich ist am 24. Oktober "Tag der Bibliotheken". Das Kulturforum nimmt diesen Tag zum Anlass, eine eigens eingerichtete Internetseite mit Infos und Bildern zum „Bibliotheksneubau am Märkischen Museum" an den Start zu bringen. Hier der Link.[mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014 Hallenbad Vormholz nur für Schwimmer nutzbar

Hallenbad Vormholz nur für Schwimmer nutzbar

Das Hallenbad Vormholz ist zunächst für eine Woche aufgrund eines Schadens am Hubboden für Nichtschwimmer nicht nutzbar. „Ein Bauteil an der Hydraulik des Bodens ist defekt“, berichtet Dennis Hippert, Leiter der Bäder bei den Stadtwerken Witten.[mehr]


Donnerstag, 23. Oktober 2014 All-in-One-Party: Am Freitag ist Disco-Time für Teens

Party für Teens in der WerkStadt

Am Freitag, 24. Oktober, ab 19 Uhr in der WERK°STADT, Mannesmannstraße 6 ist es wieder soweit: Partyzeit für Teens ab 12. [mehr]


finden Sie auf der Seite der Pressestelle

Social Media

Folgen Sie Stadt Witten auf Facebook

Haushalt 2015

Jubiläum

Logo: ü800 Jahre Witten

Serie

Logo: schon gewusst?

Fundsachen online

www.sonderauktionen.net

Aktionsbündnis

Aktionsbündnis - Raus aus den Schulden

Betriebsamt

zum Betriebsamt - Abfuhrtermine und mehr

Baustellen

Logo: Baustellen in Witten

VIP-Links

 

Stadt Witten | Marktstr. 16 | Postfach 2280 | 58449 Witten
Telefonzentrale: 02302 581-0 | E-Mail:  poststelle(at)stadt-witten.de