Amt für Wohnen und Soziales  - Stadt Witten

Amt für Wohnen und Soziales

...für die Menschen in der Stadt

Wir machen unsere Arbeit für Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen ganz unterschiedliche Hilfen brauchen. Das können finanzielle Hilfen wie Leistungen der Grundsicherung oder Wohngeld sein, oder aber persönliche Hilfen in Form der persönlichen Beratung. Das können aber auch Planungshilfen sein, die sich auf die Berücksichtigung der Belange behinderter Menschen beim barrierefreien Zugang zu öffentlichen Gebäuden beziehen. Unser Ziel ist es, möglichst allen Wittener Bürgerinnen und Bürgern die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Aufgaben und Zuständigkeiten

Wir sind verantwortlich dafür, dass Menschen, die sich in einer persönlichen Notsituation befinden, konkrete Hilfe bekommen bzw. über bestehende Hilfen informiert werden:

  • Wir bemühen uns, Menschen vor dem Verlust der Wohnung zu bewahren, wenn z.B. die Zwangsräumung droht
  • Wir bieten Betreuung an, wenn Menschen nicht mehr in der Lage sind, die Dinge des täglichen Lebens eigenständig und eigenverantwortlich zu meistern 
  • Weiterhin sind wir dafür zuständig, dass die Belange behinderter Menschen, Menschen mit Migrationshintergrund und älterer Menschen jetzt und bei allen Planungen für die Zukunft berücksichtigt werden
  • Wir unterstützen die in Witten tätigen Organisationen und Verbände der freien Wohlfahrtspflege mit Zuschüssen, damit sie die vielfältigen Aufgaben, die sie zum Wohle der BürgerInnnen dieser Stadt wahrnehmen, bewältigen können. In diesem Interesse fördern wir auch das ehrenamtliche Engagement.

Herausforderung(en)

Es geht darum, bei einer steigenden Zahl hilfebedürftiger Menschen und bei steigenden Anforderungen an die MitarbeiterInnen eine vernünftige Balance zu finden, um möglichst vielen berechtigten Interessen gerecht werden zu können. Wir wollen Hilfen - dazu gehören auch Hilfen zur Selbsthilfe - rechtzeitig und ausreichend gewähren bzw. anbieten -  aber gleichzeitig müssen wir vermitteln, dass nicht alles, was wünschenswert erscheint auch machbar ist. Denn so sehr wir uns als Dienstleister in einer Art "Ermöglichungsverwaltung" verstehen: Wir müssen uns im Rahmen der Gesetze und des Ermessens bewegen.

Dabei leisten wir gute Arbeit, die wir den Menschen in Witten auf diesem Wege auch präsentieren wollen.

Amtsleitung

Herr Andresen

Fax: 02302/581-5099
Email: wohnen.soziales(at)stadt-witten.de

Öffnungszeiten

Mo: 08.00 - 12.00 Uhr
Di: 08.00 - 16.00 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 08.00 - 12.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr