Gleichstellungsstelle  - Stadt Witten

Gleichstellungsstelle

...für die Menschen in der Stadt

Auf kommunaler Ebene wollen wir dazu beizutragen, die Lebenssituation von Frauen und Mädchen zu verbessern und die Gleichberechtigung von Frauen und Männern in allen Lebensbereichen zu realisieren. Wir sind  Anlaufstelle für alle Frauen und Mädchen in Ausbildung, Studium, Beruf und Familie. Rat suchenden Frauen geben wir Hilfestellung und Informationen oder verweisen an zuständige Organisationen.

Aufgaben und Zuständigkeiten

Wir geben Hilfestellung und Informationen zu Themen wie Trennung und Scheidung, geringfügige Beschäftigung oder Benachteiligung wegen des Geschlechts. Sie erhalten bei uns Informationsmaterial für Frauen, und wir führen Veranstaltungen und Ausstellungen zu Frauenthemen durch: Beispielsweise präsentiert die Gleichstellungsstelle gemeinsam mit  Wittener Frauengruppen und Organisationen den „Frauenmärz“.  Darüber hinaus bieten wir Seminare mit frauenspezifischen Inhalten an und entwickeln und unterstützen Projekte und Maßnahmen zur Verbesserung der Situation von Mädchen und Frauen in Witten. Dabei arbeiten wir mit  Wittener Frauengruppen, Initiativen, Vereinen, Verbänden, Gewerkschaften, Betriebsräten und Unternehmen zusammen.

Für die Stadt erarbeiten wir frauenfördernde Maßnahmen und bringen Interessen und Forderungen der Frauen in die Arbeit der Verwaltung und des Rates. Innerhalb der Verwaltung arbeitet die Gleichstellungsstelle als Interessenvertretung für die Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung und wirkt bei der Umsetzung des Frauenförderplans mit.

Herausforderung(en)

Der im Artikel 3 des Grundgesetzes formulierte Anspruch der Gleichberechtigung von Mann und Frau wartet im Alltag vielfach auf Realisierung. Frauen müssen genauso gute Berufs -und Aufstiegschancen haben wie Männer. Sie müssen im öffentlichen Leben stärker repräsentiert sein und dürfen nicht länger seelischer und körperlicher Gewalt ausgesetzt sein.  Die Umsetzung der grundgesetzlichen Ziele erfordert die aktive Beteiligung von Frauen und Männern. Diese gilt es zu gewinnen.


Ihre Ansprechpersonen


Frau Prill

gleichstellungsstelle@
stadt-witten.de
02302/581-1610 01 Gleichstellungsstelle Adresse | Öffnungszeiten

Frau Wolf

gleichstellungsstelle@
stadt-witten.de
02302/581-1613 01 Gleichstellungsstelle Adresse | Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung
Tel: 581-1613 / 581-1610
Kontakt

Projekte / Fachbeiträge