Willkommen in Witten  - Stadt Witten
Fotomontage: Jörg Fruck

Stadtverwaltung ist vom 22.12. bis 1.1. geschlossen – doch es gibt Notdienste und Ausnahmen

Schneepflug im Winterdienst. Foto: Jörg Fruck

Frisch gedruckt und auch schon „online“: Abfall-Info des Betriebsamtes enthält alle Termine für 2019

Fotos: Jörg Fruck

Wittener Weihnachtsmarkt mit Eiszauber & Feuershow

eCarSharing: Verwaltung „teilt“ zwei eDienstwagen nach Feierabend mit den Bürger/innen

„Traukalender online“: Paare brauchen nur noch fünf Schritte bis zum Reservierungs-Glück!

Besuchen Sie die neuen Ausstellungen im Museum!

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Foto Jörg Fruck

Die Stadt Witten stellt im Spätsommer 2019 wieder Auszubildende ein. „Wer sich bewerben möchte, kann seine Unterlagen ab sofort und bis zum 7. Januar 2019 in die Interplattform www.interamt.de einstellen. Die Bewerbungsfrist endet am 07.01.2019.

Weiterlesen
Wer seine CDs, DVDs und Blu-ray Discs in die rote Tonne wirft, leistet einen Beitrag, damit Automobil-, Computer- und Elektroindustrie neue Produkte umweltfreundlicher produzieren können./Foto: UvK

Wer Abfälle und Wertstoffe auf den richtigen Weg bringen möchte, hatte im Ennepe-Ruhr-Kreis bisher die Wahl zwischen grau (Restmüll), braun (Biomüll), blau (Papier) und gelb (Verpackungen). Jetzt bringt die Kreisverwaltung mit rot eine weitere Farbe ins Spiel.

Weiterlesen
Grafik Stadt Witten

Für die Verfolgung von Straftaten ist die Polizei zuständig. Dafür zu sorgen, dass es gar nicht erst so weit kommt, ist eine Frage der Prävention: „Dazu leistet die städtische Jugendförderung einen enorm wichtigen Beitrag“, sagt Jugendamtsleiterin Corinna Lenhardt.

Weiterlesen
Fotos: © Feuerflut 2018

Jens Schwarze und Daniela Callozzo alias „Feuerflut“ bieten am Samstag (15.12.) ab 19 Uhr eine faszinierende Show auf der Eisbahn vor dem Rathaus. Das Duo lässt die Flammen lodern, die Funken sprühen und verzaubert das Publikum mit spektakulären Feuerbällen. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
Archivbild Jörg Fruck

Das altwestfälische Puppentheater von Adolf Christian Hortz aus Ibbenbüren freut sich am Freitag (14.12.) wieder auf ganz viele kleine Besucherinnen und Besucher. Denn ab 16 Uhr und ab 17 Uhr laufen zwei kostenfreie Aufführungen auf der Bühne vor dem Rathausplatz.

Weiterlesen
Rund 50 Wittener Neubürgerinnen und Neubürger stellten sich mit Bürgermeisterin Sonja Leidemann zum Gruppenfoto auf. Foto: Jörg Fruck

Bürgermeisterin Sonja Leidemann begrüßte am Dienstag (11.12.) im Saalbau rund 50 Wittener Neubürgerinnen und Neubürger mit einem Willkommensdrink. „Damit Sie in unserer Stadt nicht nur wohnen, sondern sich auch heimisch fühlen, möchte ich Ihnen gerne unser vielfältiges Kulturangebot näher bringen“,...

Weiterlesen
Rathaus mit  Schild "geschlossen" (Montage: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Die Stadtverwaltung erinnert noch einmal daran, dass ihre Dienststellen von Samstag (22.12.) bis einschließlich Neujahr (1.1.2019) geschlossen sind.

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Die Wittener Feuerwehr hatte am Dienstagabend (11.12.) gegen 19.30 Uhr einen Einsatz in Herbede. In einem Betrieb brannte eine Härtemaschine. Als die Feuerwehr eintraf, hatten alle Mitarbeiter der Firma die Produktionshalle bereits geräumt.

Weiterlesen
Grafik Stadt Witten

Das Stadtmarketing macht darauf aufmerksam, dass die für Samstag (15.12.) auf der Rathausbühne vorgesehene „Aussendung des Friedenslichts“ wegen organisatorischer Probleme bei den Pfadfindern Herz Jesu aus Bommern entfällt.

Weiterlesen
La Bayadere. Foto ROH_Tristram_Kenton

Das Kulturforum überträgt am Freitag (14.12.) im Haus-Witten-Kino (Ruhrstraße 86) ab 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) die Aufführung des Balletts „La Bayadére“ von Ludwig Minkus mit der Choreografie von Natalie Makarova aus dem Royal Opera House in London.

Weiterlesen
Mitglieder der Seniorenvertretung forschen im Stadtarchiv. Foto Jörg Fruck

Am Nikolaustag besuchten Mitglieder der Seniorenvertretung das Stadtarchiv Witten und erhielten dabei einen Eindruck von der Vielfalt des im Stadtarchiv aufbewahrten Archivguts. Motto des Tages: „Der mit dem Sack tanzt".

Weiterlesen
Foto Adrian Mergiani

„Kurz vor den Weihnachten wird es im Saalbau Witten noch romantisch, tragisch und zauberhaft schön“, sagt Judith Papierz vom Kulturforum. Das rumänische Staatsballett FANTASIO führt dort am Samstag (15.12.) ab 19.30 Uhr das Stück Romeo & Julia auf.

 

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Weihnachtliche Geschichten für Kinder und Erwachsene werden in der Berliner Straße täglich von 16 bis 17 Uhr am „Stall zu Bethlehem“ vorgelesen. Im Auftrag von „evangelisch in Witten“ wechseln sich etwa 30 engagierte Christinnen und Christen mit dem Vorlesen, Erzählen und Musizieren ab.

Weiterlesen
Foto Stadt Witten

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind – und wenn man nicht aufpasst, kommt auch noch die Feuerwehr dazu. Denn eine häufige Brandursache in der Adventszeit sind ausgetrocknete Adventsgestecke und Weihnachtsbäume in Verbindung mit vergessenen Kerzen.

Weiterlesen
Archivbild Stadt Witten

Die Hohensteinbastler laden Kinder bis neun Jahre am Donnerstag (13.12.) ins Waldhaus am Streichelzoo ein. Dort können die Kinder von 14 bis 15.45 Uhr kleine Kunstwerke herstellen. Das kostenfreie Angebot besteht an jedem zweiten Donnerstag eines Monats.

Weiterlesen

Weitere Presseinformationen

finden Sie auf der Seite der Pressestelle

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden