Klimaschutz  - Stadt Witten

Die Klimaschutzstelle in Witten

2013 wurde das integrierte Klimaschutzkonzept der Stadt Witten erstellt, welches inhaltlich als Arbeitsgrundlage des Klimaschutzmanagements dient. Im Juli 2015 wurde die Klimaschutzstelle Witten durch eine auf 3 Jahre befristete Stelle des Klimaschutzmanagements besetzt. Aufgrund der späteren Besetzung der Stelle ist die Laufzeit des Maßnahmenprogramms zu aktualisieren.

Die Klimaschutzmanagerin ist verantwortlich für die Planung, Realisierung und das Controlling der Maßnahmen aus den folgenden vier Handlungsfeldern:

 

Kommune als Vorbild

  •  Entwicklung eines Klimaschutz-Logos für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit als Wiedererkennungseffekt der Aktivitäten der
  •  Klimaschutzstelle in der Öffentlichkeit
  •  Planung einer gesamtstädtischen Strategie zur Klimafolgenanpassung,
  • Fachaustausch auf interkommunaler Ebene, Untersuchungvon Finanzierungsmöglichkeiten einzelner Maßnahmen bzw. eines Masterplans „Klimafolgenanpassung Witten“
  •  Entwicklung und Fortführung eines städtischen Gründachpotenzialkatasters

 

Nachhaltige Mobilität

  •  AG Radverkehr unter Federführung des Planungsamtes: Kommunikation von den in der AG entwickelten Maßnahmenpaketen; Begleitung/ Organisation von Aktionen (z.B. Stadtradeln)
  •  Förderung Elektromobilität: Anschaffung von 2 Elektrofahrzeugen für den städtischen Fuhrpark, Aufbau einer Elektroladesäule in Witten/Annen, Einsatz von Dienst-Pedelecs

 

Energieeffizienz in Gebäude und Gewerbe

  • Projekt InnovationCity roll out
  • Energieberatungsangebote (z.B. Immobilienmesse)
  • Fortführung des Projektes Ökoprofit in Kooperation mit Wirtschaftsförderung EN-Kreis
  • Auf- und Ausbau der Arbeitsgruppe Gemeinwohl-Ökonomie Ennepe-Ruhr-Wupper

 

Erneuerbare Energie, Energieversorgung und -nutzung

  • Fortführung des Solarpotenzialkataster Witten durch Aktualisierung der Daten und Zusammenführung mit dem regionalen Solarpotenzialkataster des RVR

Zudem wird der Aufbau eines lokalen Klimaschutznetzwerks und die Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Nachhaltigkeit vorangetrieben.


Ihre Ansprechpersonen


Frau Eisenmann

Stabsstelle.Umwelt@
stadt-witten.de
02302/581-4064 Dez. 4.6 Umwelt Adresse | Öffnungszeiten

Frau Beckermann

Stabsstelle.Umwelt@
stadt-witten.de
02302/581-4063 Dez. 4.6 Umwelt Adresse | Öffnungszeiten