Gleichstellung  - Stadt Witten

Gleichstellung

Gleichstellung bedeutet, die verfassungsrechtlich festgelegte Gleichberechtigung von Mann und Frau in die Lebenswirklichkeit umzusetzen.

Die Arbeit der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten ist unterstützend und koordinierend zu verstehen. Sie ist Beraterin für Verwaltung und Politik. Innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung arbeitet sie als Interessenvertretung von Frauen und (gleichstellungsinteressierten) Männern , um Gleichstellung zu ermöglichen. Dazu gehört es, Benachteiligungen sichtbar zu machen und über geeignete Maßnahmen dazu beizutragen, diese abzubauen.

Aus der Gleichstellungsstelle

Frauen im Gespräch ist eine Ausstellung, in der 26 zugewanderte und einheimische Frauen porträtiert werden. Ausgehend von einer Gemeinsamkeit wurden jeweils zwei Frauen miteinander im Gespräch interviewt. Im Mittelpunkt stehen ihre Werdegänge, verschiedene oder auch ähnliche Werte, unterschiedliche...

Weiterlesen

In NRW gilt das Landesgleichstellungsgesetz (LGG) § 4 auch für Sparkassen! Seit 1999! „Gesetze und andere Rechtsvorschriften tragen sprachlich der Gleichstellung von Frauen und Männern Rechnung. In der internen wie externen dienstlichen Kommunikation ist die sprachliche Gleichbehandlung von Frauen...

Weiterlesen

Die Gleichstellungsstelle der Stadt macht auf eine gemeinsame Aktion mit dem SoVD am Samstag ab 11 Uhr im Durchgang der Stadtgalerie anlässlich des Equal Pay Day aufmerksam. Ebenfalls vor Ort sein werden die Frauen von ASF und IG Metall.

Weiterlesen
Bürgermeisterin Sonja Leidemann, Kornelia Wolf, Conny Prill (Gleichstellungsstelle) und Sabine Maiwald-Humbert begrüßten beim Frauenempfang. Foto Jörg Fruck

Unter dem Motto „100 Jahre Frauen-Wahlrecht in Deutschland“ hatte Bürgermeisterin Sonja Leidemann am Dienstag (6.3.) zum Frauenempfang in die Erlöserkirche eingeladen. „Über 100 Frauen sind dem Aufruf gefolgt“, berichtet Wittens Gleichstellungsbeauftragte, Cornelia Prill.

Weiterlesen
Venussymbol

Zwei Tage vor dem Internationalen Frauentag lädt Bürgermeisterin Sonja Leidemann zu einem Frauenempfang ein. Treffpunkt ist am 6. März (Dienstag) ab 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) in der Erlöserkirche in Annen, Westfeldstraße 81.

Weiterlesen

Trennungsbroschüre

Folgt uns!

Hilfe / Beratung