Willkommen in Witten  - Stadt Witten
Archivfotos: Jörg Fruck

Wittener Tage für neue Kammermusik vom 27. bis 29. April

Fotocollage Stadtradeln. Fotos Jörg Fruck

Stadtradeln 2018: Kilometer sammeln für ein besseres Klima!

Klettern im Imberg. Archivfoto Jörg Fruck

Steinbruch Imberg: Die Klettersaison 2018 läuft!

Gisela Sichelschmidt und Rolf Kappel sind das "Quartiersmanagment Heven-Ost / Crengeldanz" (Foto: Stadt Witten)

Ran an den Verfügungsfonds! Bis 25. April kann man in Heven-Ost / Crengeldanz Projektmittel beantragen

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Faltblatt Industriestandort Witten

Wirtschaft in Witten 2030: Unternehmensbefragung liefert „großes Blutbild“ für den Standort Witten

Feuerwehr. Featurebild Jörg Fruck

Die drei Kleinsten sind jetzt die Größte: "Hölzer" bilden eine neue Löscheinheit der Feuerwehr

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Ein Autokran steht am Mittwoch (24.1.) vor dem Grundstück Nummer 25 auf der Elberfelder Straße. Die Fahrbahn wird deshalb von 9 bis etwa 19 Uhr halbseitig gesperrt.

Weiterlesen
Trommelkurs beginnt am 12. Februar im Haus Witten. Foto: Jörg Fruck

„Wer zu Weihnachten eine Djembe, ein Cajon oder eine andere Trommel geschenkt bekommen hat, hat jetzt die Gelegenheit, sein Können zu vertiefen“, sagt der Leiter der Musikschule Witten, Michael Eckelt. Ein neuer Kurs für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahre beginnt am 12. Februar.

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Orkantief Friederike hielt die Feuerwehr am Donnerstag in Atem: Insgesamt gab es 190 Einsätze, die Berufsfeuerwehr und auch sämtliche Löscheinheiten der Freiwilligen Feuerwehr beschäftigten. Ab dem Vormittag waren 245 Männer und Frauen der Wittener Wehr und 30 Helfer des THW im Dauereinsatz.

Weiterlesen

Der Ausschuss für Soziales, Wohnen, Integration und Demografie berät am Montag (22.1.) über den neuen Wittener Mietspiegel. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr im Ratssaal. Weitere Themen sind unter anderem das Handlungskonzept Wohnen und die Entwicklung der Wohnungslosenzahlen.

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

„Man kann nicht nicht führen“ heißt der Titel eines Seminars, das die Wittener Wirtschaftsförderung und das IHK-Wirtschaftsbüro Witten am 24. Januar von 10 bis 12 Uhr im FEZ, Alfred-Herrhausen-Straße 44, anbieten. Die Veranstalter melden freie Plätze.

Weiterlesen

Die Entwässerung Stadt Witten (ESW) macht darauf aufmerksam, dass in der Fichtestraße ein neuer Mischwasserkanal verlegt werden muss. Die Arbeiten beginnen am 29. Januar (Montag) und werden voraussichtlich bis Ende Juli dauern.

Weiterlesen

Das Baudezernat teilt mit, dass dank einer 90-Prozent Förderung des Bundes an der Harkortschule ein energetischer Pumpenaustausch und ein hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage realisiert werden konnte. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 15.600 Euro.

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Das städtische Ordnungsamt kontrolliert regelmäßig die Geschwindigkeit. In der kommenden Woche (22.1. bis 27.1.) werden Raser an den folgenden Stellen geblitzt und können dort auch in die „Punkte“ fahren.

Weiterlesen
Den Wald sollten Fußgänger aktuell nicht betreten.

„Vom nachlassenden Wind sollte man sich nicht trügen lassen“, betont das städtische Betriebsamt und warnt ganz nachdrücklich davor, die Wälder zu betreten. Alle Zuwegungen abzusperren ist natürlich unmöglich – „aber umgekehrt bedeutet das Fehlen von Absperrungen nicht, dass die Wälder sicher sind!“

Weiterlesen
Flatterband an einer Laterne (Foto: Stadt Witten)

Sturmtief Friederike hinterlässt deutliche Spuren in Witten: Ist man im Stadtgebiet unterwegs, zeigen sich die Orkanböen in wild schaukelnden Ampeln, in umgestürzten Mülltonnen und Bäumen, in geborstene Dachziegeln auf Gehsteigen. Das „Flatterband“ macht seinem Namen an vielen Stellen alle Ehre.

Weiterlesen

Genau elf Jahre ist es her, dass Kyrill eine Spur der Verwüstung durchs Land gezogen hat. Jetzt warnt der Wetterdienst vor einem neuen Orkan. Ab dem späten Vormittag ist heute (18.1.) auch im Wittener Stadtgebiet mit schweren Orkanböen zu rechnen“, sagt Feuerwehrsprecher Uli Gehrke.

Weiterlesen
Rüdiger Hoffmann gastiert im Saalbau. Foto: Jörg Fruck

„Gottvater der deutschen Comedy, Superstar der Spaßgesellschaft und lustigster Westfale seit Eugen Drewermann“ - so würde sich Rüdiger Hoffmann natürlich niemals selbst bezeichnen. Aber bei aller Bescheidenheit man muss der Wahrheit doch ins Auge blicken:

Weiterlesen

Die Musikschule Witten macht darauf aufmerksam dass im Februar wieder eine neue ‚Musikalische Früherziehung‘ beginnt. Das Angebot richtet sich Kinder ab vier Jahre.

Weiterlesen
Rathaus und Geldscheine (Collage: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Am Donnerstag, 25. Januar, steht im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz (ASU) das Thema „Rathaussanierung“ als Punkt 2 auf der Tagesordnung: In einer fünfseitigen Vorlage erläutert die Verwaltung die aktuellen Sachstände von Planung und Bauausführung, Kosten und Förderung der...

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Für die Sicherheit auf Wittens Straßen ist die Stadt verantwortlich. Zwei Streufahrzeuge des städtischen Betriebsamtes rückten deshalb am Mittwochmorgen schon vor dem Berufsverkehr zu Kontrollfahrten aus. Doch Streuen war nicht nötig. Das kann sich aber ganz schnell ändern.

Weiterlesen

Weitere Presseinformationen

finden Sie auf der Seite der Pressestelle