News Einzelansicht  - Stadt Witten
Neue Ausstellungen im Museum: B1 und Triumvirat

Neue Ausstellungen im Museum: B1 und Triumvirat

Archivbilder: Jörg Fruck

Jetzt anmelden: Witten putzt sich raus!

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Grafik: Kühn/Fruck

Geoportal Witten ist online und soll weiter wachsen

Ausschüsse und ihre Sitzungen in 2019

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Bürgermeisterin empfing Schülergruppe aus China

Bürgermeisterin Sonja Leidemann empfing am Montag (16.01.) eine Schülergruppe aus China mit ihren deutschen Gastgebern vom Schillergymnasium im Rathaus.

Bürgermeisterin Sonja Leidemann empfing am Montag (16.01.) eine Schülergruppe aus China mit ihren deutschen Gastgebern vom Schillergymnasium im Sitzungszimmer 1 des Rathauses. Die chinesischen Schülerinnen und Schüler, die von fünf Lehrkräften begleitet werden, kommen von der Partnerschule aus der Stadt Yuxi und nehmen an einem Austausch mit den Jahrgangsstufen 8 und 9 des Schillergymnasiums teil. Sie halten sich noch bis zum 25. Januar in Witten auf und wohnen in Wittener Familien. Der Gegenbesuch ist für November geplant. „Gemeinsam mit den chinesischen Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften arbeiten wir an dem Projekt ‚Fortbewegung von Menschen und Gütern in Witten und Yuxi – klimaverträglich?‘, erklärt Schulleiter Dieter Nientiedt. Außerdem gibt es für die Gäste ein abwechslungsreiches Ausflugprogramm. Höhepunkte sind eine Tour zum Kölner Dom, die Ausstellung „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen, eine Führung in der Ruhr-Uni-Bochum und eine Aufführung des Starlight-Express. Für ihren Besuch im Rathaus haben sich die Gäste aus China eine Turmbesteigung gewünscht. Bei gutem Wetter bietet sich oben ein schöner Rundblick über Witten bis weit in die Nachbarstädte.

)