Wirtschaftsstandort  - Stadt Witten
Universität Witten | Wetter | Herdecke
FEZ Witten
ZBZ Witten

Wirtschaft in Witten

Witten liegt in begünstigter Lage am südlichen Rand des Ruhrgebietes. Die Stadt bietet ihren ca. 99.400 Einwohnern eine hohe Wohn- und Lebensqualität in einer reizvollen hügeligen Landschaft. Zwei Drittel des Stadtgebietes bestehen aus Grün- oder Wasserflächen. Optimale Verkehrsanbindungen und eine moderne Infrastruktur zeichnen Witten als leistungsfähigen Standort aus. Witten präsentiert sich heute als traditionsreiche Industriestadt und innovativer Dienstleistungsstandort mit Perspektiven. Gerade in den letzten Jahren hat sich Witten zudem zu einem Wissenschafts- und Technologiestandort entwickelt, der die Stadt für die Ansiedlung von forschungsintensivem Gewerbe attraktiv macht. Die vielfältigen Möglichkeiten im Freizeit- und Tourismusbereich sind über die Grenzen Wittens hinaus bekannt und beliebt.

Im Folgenden finden Sie ausführliche Informationen und Ansprechpartner zu den verschiedenen Fragestellungen aus dem Bereich Wirtschaft.  


Die Vorteile einer professionellen Präsentation des eigenen Unternehmens in sozialen Netzwerken liegen klar auf der Hand: Produkte und Dienstleistungen können auf Social Media Plattformen dargestellt und mit anderen Nutzern geteilt werden. Wie es geht, kann man lernen.

 

Weiterlesen

Am 7. Juli findet die 6. Wittener Nacht der Ausbildung auf dem Gelände der Deutsche Edelstahlwerke KarriereWERKSTATT statt: „20 Unternehmen machen bereits mit, weitere können und sollen noch einsteigen“, sagt Anke England von der städtischen Beschäftigungs- und Qualifizierungsförderung.

Weiterlesen

In der Stadtwerke Bochum LOUNGE des VfL Bochum (Castroper Straße 145) läuft am 15. Februar (Mittwoch) von 14 bis 19 Uhr wieder die Gründungsmesse „StartUP Mittleres Ruhrgebiet. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Am 25. März um 20.30 Uhr ist die WWF Earth Hour. Dann werden bereits zum 11. Mal tausende Städte rund um die Welt für eine Stunde die Beleuchtung bekannter Gebäude und Sehenswürdigkeiten ausschalten. Witten macht nach seiner Premiere im Jahr 2015 zum zweiten Mal mit. Alle Wittener/innen sind ganz...

Weiterlesen

„Social Media ist inzwischen ein fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden“, sagt Karin Knütter vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Mittleres Ruhrgebiet (Competentia NRW), an dem auch die Stadt Witten beteiligt ist. Für zwei kostenlose Workshops im Februar und März kann man sich...

Weiterlesen

Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Witten bietet das IHK-Regionalbüro Witten am 9. Februar wieder von 14 bis 17 Uhr einen kostenfreien Geschäftsidee -Check - im IHK-Regionalbüro Witten, Marktstraße 2. Eingeladen sind alle, die eine Produkt- oder Dienstleistungsidee haben.

Weiterlesen

Mit einer kostenfreien Beratung unterstützen die Wirtschaftsförderung der Stadt Witten und das IHK- Regionalbüro Witten die Gründung von Unternehmen in der Region. Der nächste Termin ist am 31. Januar von 14 bis 17 Uhr im FEZ (Forschungs- und Entwicklungszentrum, Alfred-Herrhausen-Straße 44).

 

Weiterlesen

Neues Jahr, neue Stadtteilforen! Los geht’s am 7.2. in Bommern. Die Stadt Witten lädt für 18.30 bis 21 Uhr in den Gemeindesaal der Freien Evangelischen Gemeinde ein. "Helfen Sie uns, unserer Arbeit im Sinne der Bürger/innen Bommerns zu machen “, wünscht sich Bürgermeisterin Sonja Leidemann.

Weiterlesen

Attraktive Tagesfahrten, Kreativprojekte und Sportangebote oder vieles andere mehr – die Wittener Ferienspiele ermöglichen seit mehr als 40 Jahren, dass Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren schöne Sommerferien in ihrer Heimatstadt erleben. „Das soll auch 2017 wieder so sein!“, wünscht...

Weiterlesen

Beim 22. Wittener Unternehmertreff in der Husemannstraße 12 gab es am Dienstag, 29. November, für mehr als 50 Teilnehmer „ein bisschen was von allem“: Bibliothek UND Museum, Bürgermeisterin UND Stadtbaurat, dienstliche UND private Gespräche, Wissenswertes UND Entspannung.

Weiterlesen