Bildung & Soziales  - Stadt Witten
Elternpaar geht mit Kind die Treppe rauf
Eltern mit zwei Kindern, Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten

Ab dem vierten Lebensmonat kann ein Kind eine Kindertagesstätte (KiTa) besuchen. Da das Elternportal infolge des Hackerangriffs nicht erreichbar ist, melden Sie sich bitte telefonisch direkt bei der jeweiligen Kita an.

Weiterlesen
Streichelzoo

Die 2G-Regelung mit dem Nachweis „geimpft oder genesen“ gilt auch für den städtischen Streichelzoo auf den Hohenstein. Öffnungszeiten wurden auf 12 bis 15 Uhr angepasst.

Weiterlesen
Informationsgrafik

Der Unterhaltsvorschuss als auch die Pflegegelder für Pflegefamilien werden Anfang der nächsten Woche (also ab dem 2. November) auf den Konten eingehen.

Weiterlesen
Wasserpumpe Hohenstein

Nach und nach stellt das Amt für Gebäudemanagement in diesen Tagen die städtischen Brunnen ab. Kein Plätschern ist dann mehr im Herbst und Winter zu hören und auch die städtischen Matsch-Spielplätze fallen für die kalte Jahreszeit wieder trocken.

Weiterlesen
fünf Personen, davon zwei auf Bänken sitzend, vor einem Marktstand

„Plauderbank“ steht in großen roten Buchstaben auf den Rückenlehnen der beiden Bänke. Mitarbeitende des Projektes „Rente!....und wat machse getz?“ klappen sie immer mal wieder in der Innenstadt und im Quartier Heven-Ost/Crengeldanz auf, um vor allem ältere Menschen zum Plaudern einzuladen.

Weiterlesen
Außenansicht Bibliothek Witten

Wie lassen sich Kinder für das Lesen begeistern? Eine Möglichkeit ist die App „tigerbooks“. Die App bringt die Geschichten beliebter Kinderbuch-Helden wie etwa Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, die kleine Raupe Nimmersatt, Pettersson & Findus oder die Olchis auf Smartphones und Tablets.

Weiterlesen
Außenaufnahme Märkisches Museum Witten

Am Samstag, 16. Oktober 2021 um 14:30 Uhr bietet das Märkische Museum Witten einen kostenlosen Workshop für Kinder ab 6 Jahren an. Diesmal geht es um Architekturbilder, die Teilnehmer*innen gestalten eigene fantastische Collagen.

Weiterlesen
Logo Runder Tisch EN gegen Gewalt an Frauen und Häusliche Gewalt

„Häusliche Gewalt ist keine Privatsache. Es geht uns alle etwas an und wir können und sollten alle etwas dagegen tun“, sagt Cornelia Prill, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Witten. Bis zum 15. Oktober haben Bürger*innen noch die Möglichkeit, sich an einer Online-Befragung beteiligen. Darin geht...

Weiterlesen
Eingangsbereich Märkisches Museum Witten, Treppe und Reliefs

Langeweile in den Herbstferien? – Nicht im Märkischen Museum Witten! Das Museum bietet am Freitag, 15. Oktober, einen Workshop zum Thema Glück für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an.

Weiterlesen
Außenaufnahme Märkisches Museum

Langeweile in den Herbstferien? – Nicht im Märkischen Museum Witten. Das Museum bietet am 13. und 14. Oktober einen zweitägigen Kreativ-Workshop für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an.

Weiterlesen