Bildung & Soziales  - Stadt Witten

Gleichstellung

Familie, Bildung & Soziales

In Witten gelingt das Miteinander von Alt und Jung, von alteingesessen und zugewandert. Familien fühlen sich hier gut aufgehoben. Dazu tragen die reichhaltigen Angebote der Kindertagesbetreuung und das hohe Maß an Sicherheit bei. Kinder und Jugendliche finden vielfältige Bildungs-, Freizeit-, Entfaltungs- und Beteiligungsmöglichkeiten. Mit 17 Grundschulen und allen Bildungsgängen des nordrhein-westfälischen Regelschulwesens an weiterführenden Schulen besteht in Witten die Möglichkeit, sämtliche Schulabschlüsse zu erlangen. Waldorfschulen, Förderschulen, Berufskollegs, die Volkshochschule (VHS) Witten/ Wetter/ Herdecke und die Privatuniversität Witten/ Herdecke runden das Bildungsangebot ab. [mehr]


So schön kann kindliche Freude aussehen! (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

In den ersten Ferienwochen, vom 16. Juli bis zum 3. August, ist viel los im Kindertreff Vormholz, Vormholzer Straße 90.

Weiterlesen
Oldtimerfestival (Archivbild: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Beim 10. Wittener Oldtimerfestival auf Zeche Nachtigall am kommenden Wochenende, 14. und 15. Juli, verwandelt sich das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall im Muttental in eine Bühne für mehr als 300 historische Autos. Dazu läuft ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie

Weiterlesen
Bastelergebnis (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Die Hohensteinbastler laden Kinder bis neun Jahre für kommenden Donnerstag, 12. Juli, wieder zum Basteln ins Waldhaus am Streichelzoo ein.

Weiterlesen
Birgit Böcker im Gespräch. Archivbild Jörg Fruck

Die gemeinsamen Infotage des städtischen Seniorenbüros mit der FTB – Wohnberatung (Forschungsinstitut Technologie und Behinderung) gehen am kommenden Montag (09.7.) von 9.30 Uhr bis 12 Uhr an der Hainberg-Apotheke in Heven, Steinhügel 4, weiter.

Weiterlesen

Kultur- und Kreativprojekte, Workshops, Spiel und Sport, Ausflüge und viele weitere Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung machen die drei großen Wittener Jugendeinrichtungen und elf offenen Kindertreffs.

 

Weiterlesen

Mit Verzögerung sind weitere Fördermittel aus dem Bundesprogramm „Aktiv gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit“ nach Witten geflossen. Deshalb können sich jetzt wieder Vereine, Verbände und Institutionen mit Projektvorschlägen bewerben.

Weiterlesen
Trödelmarkt auf dem Rathausplatz (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Am Sonntag, 8.Juli, lockt von 11 bis 16 Uhr wieder der beliebte Sonntagströdel auf dem Rathausplatz. Schlechte Nachricht für Anbieter, hervorragende Nachricht für Besucher: Alle Standortplätze sind restlos vergeben!

Weiterlesen

Der Countdown läuft: Am 7. Juli ab 16 Uhr steigt am Steinbruch Imberg in Annen das Sommerrock Festival. "Wir laden alle Jugendlichen zu einem Sommertag mit Musikgenuss und Feierlaune ein“, sagt Petra Linden, Koordinatorin der städtischen Jugendkulturarbeit.

Weiterlesen

In den Wittener „Hölzern“ scheint dieser Tage der Wurm drin zu sein: Erst der Wasserschaden in der Kita Durchholz, jetzt Keuchhusten in der Kita Buchholz. Dich es ist gelungen, eine Notgruppenversorgung zu organisieren!

Weiterlesen

Das bei den Britischen Inseln liegende Hoch Daryl bringt schönstes Badewetter. Das könnte dem Verkauf der Ferienpässe, die zur Teilnahme an den Wittener Ferienspielen berechtigen, auf die Sprünge helfen: Zu den Verkaufsstellen zählt auch das Freibad Annen.

Weiterlesen