Bildung & Soziales  - Stadt Witten

Gleichstellung

Familie, Bildung & Soziales

In Witten gelingt das Miteinander von Alt und Jung, von alteingesessen und zugewandert. Familien fühlen sich hier gut aufgehoben. Dazu tragen die reichhaltigen Angebote der Kindertagesbetreuung und das hohe Maß an Sicherheit bei. Kinder und Jugendliche finden vielfältige Bildungs-, Freizeit-, Entfaltungs- und Beteiligungsmöglichkeiten. Mit 17 Grundschulen und allen Bildungsgängen des nordrhein-westfälischen Regelschulwesens an weiterführenden Schulen besteht in Witten die Möglichkeit, sämtliche Schulabschlüsse zu erlangen. Waldorfschulen, Förderschulen, Berufskollegs, die Volkshochschule (VHS) Witten/ Wetter/ Herdecke und die Privatuniversität Witten/ Herdecke runden das Bildungsangebot ab. [mehr]


Foto: Jörg Fruck

Die nächste Hitzewelle rollt an. Alle Kids, die einen Ferienpass besitzen, sind jetzt klar im Vorteil, denn sie haben in den Ferien freien Eintritt in Wittens Schwimmbäder. Besonders das Freibad in Annen ist in diesen Tagen ein beliebtes Ziel.

Weiterlesen
Logo

Das Amt für Jugendhilfe und Schule macht darauf aufmerksam, dass es auch in der zweiten und dritten Woche noch freie Plätze bei den Ferienspielen gibt.

Weiterlesen
Logo

Bei den Ferienspielen gibt es noch freie Plätze in einem dreitägigen Schnuppergolfcamp für 12- bis 17Jährige vom 23. bis 25. Juli jweisl von 10 bis 12.30 Uhr. „Ausprobieren und Spaß haben“ lautet das Motto bei einem Training, das spielerisch und effektiv zugleich ist.

Weiterlesen
Kinder beim Fußballspielen (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Kultur- und Kreativprojekte, Workshops, Spiel und Sport, Ausflüge und viele weitere Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung machen die drei großen Wittener Jugendeinrichtungen und elf offenen Kindertreffs.

Weiterlesen