Bildung & Soziales  - Stadt Witten

Gleichstellung

Familie, Bildung & Soziales

In Witten gelingt das Miteinander von Alt und Jung, von alteingesessen und zugewandert. Familien fühlen sich hier gut aufgehoben. Dazu tragen die reichhaltigen Angebote der Kindertagesbetreuung und das hohe Maß an Sicherheit bei.
Kinder und Jugendliche finden vielfältige Bildungs-, Freizeit-, Entfaltungs- und Beteiligungsmöglichkeiten. Mit 17 Grundschulen und allen Bildungsgängen des nordrhein-westfälischen Regelschulwesens an weiterführenden Schulen besteht in Witten die Möglichkeit, sämtliche Schulabschlüsse zu erlangen. Waldorfschulen, Förderschulen, Berufskollegs, die Volkshochschule (VHS) Witten/ Wetter/ Herdecke und die Privatuniversität Witten/ Herdecke runden das Bildungsangebot ab.

Das Seniorenbüro der Stadt Witten arbeitet gemeinsam mit älteren Menschen daran, deren Lebensbedingungen positiver zu gestalten und eine aktivere Lebensführung zu ermöglichen.

In Vereinen und Organisationen gestalten die Wittenerinnen und Wittener das Stadtleben aktiv mit. Ehrenamtliches Engagement wird groß geschrieben. Ob Sport, Kultur, Jugendarbeit, Kirche oder Soziales - in vielen Bereichen sind Wittenerinnen und Wittener freiwillig aktiv. Aus mehr als 113 Nationen stammen die Bewohner Wittens. Das Zusammenleben der verschiedenen Bevölkerungsgruppen ist von einem toleranten, nachbarschaftlichen Miteinander geprägt.

Familien mit Kindern und Bürgerinnen und Bürgern in sozialen Notlagen steht ein dichtes Netz an Beratungs- und Hilfsangeboten der Stadt Witten und der freien Träger zur Verfügung.


Plakat: Stadt Witten

Die UN-Kinderrechtskonventionen werden in diesem Jahr 30! „Wir Kinder haben Rechte!“ lautet deshalb weltweit das Motto des Weltkindertages. In Witten steigt am Sonntag (22.9.) ab 14 Uhr in der Ruhrstraße ein Spiel- und Sportfest für die ganze Familie.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Kultur- und Kreativprojekte, Workshops, Spiel und Sport, Ausflüge und viele weitere Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung machen die drei großen Wittener Jugendeinrichtungen und elf offenen Kindertreffs.

Weiterlesen
Logo

Wie wichtig sind Voruntersuchungen bei Kindern? Dieser Frage geht am Dienstag (24.9.) ab 20 Uhr ein Informationsabend im städtischen Familienzentrum /Kita Bachschule, Husemannstraße 49a nach. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
Plakat: EN-Kreis

Das Städtische Familienzentrum & Kita Erlenschule (Holzkampstraße 7a) lädt alle Annener Bürgerinnen und Bürger am 26. September (Donnerstag) ab 14.30 Uhr zu einer „Kulturellen Weltreise in Bewegung und Tanz ein“.

Weiterlesen
Plakat: Stadt Witten

Das Familienzentrum & Kita Erlenschule veranstaltet am 28. September gemeinsam mit der Erlengrundschule einen Tag der offenen Tür. Eröffnung ist um 9 Uhr Turnhalle, wo die Theatergruppe von Kita und OGS das Stück „Der Regenbogenfisch“ aufführt.

Weiterlesen
Plakat: Stadt Witten

Die Kita Vormholz feiert am Samstag ihren 50. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür. Bürgermeisterin Sonja Leidemann eröffnet das Fest um 11 Uhr mit der Einweihung des neuen gemeinsamen Spielgeländes der Kita und der Grundschule.

Weiterlesen
Logo

Wie wichtig sind Voruntersuchungen bei Kindern? Mit dieser Frage beschäftigt sich am 24. September (Dienstag) ab 20 Uhr ein Informationsabend im städtischen Familienzentrum /Kita Bachschule, Husemannstraße 49a.

Weiterlesen
Logo

Bürgermeisterin Sonja Leidemann eröffnet am Samstag (14.9.) um 11 Uhr auf dem Rathausplatz das Fest „Bunte Vielfalt“.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Kultur- und Kreativprojekte, Workshops, Spiel und Sport, Ausflüge und viele weitere Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung machen die drei großen Wittener Jugendeinrichtungen und elf offenen Kindertreffs.

Weiterlesen
Grafik Stadt Witten

Das Sozialamt erinnert daran, dass das Team „Leistungsgewährung“ am Mittwoch (11.09.) ganztägig nicht erreichbar sein wird. Grund ein notwendiger Vor-Ort-Termin in einer Einrichtung der Behindertenhilfe.

Weiterlesen