News Einzelansicht  - Stadt Witten
Erzieherin übt mit zwei Kindern
Elternpaar geht mit Kind die Treppe rauf
Zwei Rettungskräfte
Ausschnitt des Gleichstellenstellenlogos

Gleichstellung

3 virtuelle Events nach Ostern: Einblicke in Bethaus und Schmiedekunst, Kostprobe im Café Leye

Entdecken Sie die digitalen Touren des Wittener Stadtmarketings! (Foto: Website STM)

Das Stadtmarketing Witten lädt ein zu den nächsten tollen Events seiner virtuellen Programme: „Immer mittwochs und freitags gegen 16 Uhr nehmen wir Sie via Zoom mit zu den schönsten Orten in Witten. Und jeden Freitag gibt es außerdem eine virtuelle Kostprobe in Kooperation mit lokalen Unternehmen und Künstlern.“ Wer nach den Ostertagen also wieder „auf Touren“ kommen will, hat gleich drei tolle Gelegenheiten:

  • Virtuell ins Bethaus-Museum geht es am Mittwoch, 7. April um 16 Uhr. Unser Schmied führt Sie durch das Museum im Bethaus der Bergleute. Erfahren Sie bei dieser digitalen Tour mehr über das Muttental, das Bethaus und das Schmieden nach alter Tradition mit historischen Werkzeugen. Die digitale Museumsführung ist kostenfrei und geht ca. 30 Minuten.
     
  • Virtuelle Einblicke in die traditionelle Schmiedekunst gibt es wieder am Freitag, 9. April um 16 Uhr. Lassen Sie sich von unserem Schmied im Bethaus der Bergleute dieses traditionelle Handwerk zeigen und erleben Sie bei der digitalen Vorführung, wie mit Hammer und Zange kleine Kunstwerke gezaubert werden können. Die Teilnahme am digitalen Schmieden kostet 8 € pro Buchung und geht ca. 60 Minuten.

Eine Anmeldung / Buchung unter www.stadtmarketing-witten.de ist erforderlich. Nach der Anmeldung / Buchung erhalten Sie den Link für das Zoom-Meeting per E-Mail. Treten Sie bitte ca. 10 Minuten vor dem Start über diesen Anmeldelink der Zoom-Konferenz bei, damit die Tour pünktlich starten kann.

Weitere digitale Touren führen Sie u.a. zum Hohenstein, ins Muttental oder in die Wittener Innenstadt.  Alle Termine finden Sie auf unserem Erlebnisportal. Individuelle Termine und Touren können unter info@stadtmarketing-witten.de angefragt werden.
 

  • In der #VirtuellenKostprobe im Café Leye am Freitag, 9. April um 19 Uhr, stellt das Traditionscafé sich und sein neues innovatives Konzept vor. Musikalische Unterstützung gibt es dabei vom Cellisten Lukas Nehlsen aus dem jungen Orchester NRW. Die Teilnahme an dieser virtuellen Kostprobe ist kostenfrei. Melden Sie sich einfach über das Anmeldeformular auf dem Erlebnisportal des Stadtmarketings an und erleben Sie einen unterhaltsamen Abend mit spannenden Gesprächen und Musik in geselliger Runde bequem von Zuhause. Anmeldeschluss ist der 8. April. Den Link zum Zoom-Meeting erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Unterstützung bekommt das Stadtmarketing dabei von der SnL Event GmbH und der Sparkasse Witten.

 

(  )