News Einzelansicht  - Stadt Witten
Elternpaar geht mit Kind die Treppe rauf

Eventreihe #VirtuelleKostproben geht nach einem „nachhaltigen Schmankerl“ in die Sommerpause

Virtuelle Kostproben (Foto: SnL Events)

Bei der letzten #VirtuellenKostprobe vor der Sommerpause widmet sich das Stadtmarketing Witten einem relevanten Thema: Nachhaltigkeit in Witten. Dazu ist am Freitag, 21. Mai, um 19 Uhr die Wirtschaftsförderung 4.0 und regionale Produzenten bei der Eventreihe zu Gast.

Projektmanagerin Karin Kudla von der Wirtschaftsförderung 4.0 wird zusammen mit Dirk Liedmann von der Kornkammer Haus Holte, Benjamin Greulich von der Entwicklungsgesellschaft Annener Berg und Gunnar Lohmann-Hütte, geschäftsführender Gesellschafter der Friedrich Lohmann GmbH, über Nachhaltigkeit in Wittener Unternehmen sprechen. Dazu gibt es unterhaltsame wissenschaftliche Experimente mit Marcus Weber von den Physikanten! Unterstützung bekommt das Stadtmarketing dabei von der SnL Event GmbH und der Sparkasse Witten.

Die Teilnahme an dieser #VirtuellenKostprobe ist kostenfrei. Interessierte können sich bereits über das Anmeldeformular auf dem Erlebnisportal des Stadtmarketing Witten anmelden. Den Zoom-Link erhalten die Teilnehmer*innen im Anschluss an ihre Anmeldung per E-Mail.

#VirtuelleKostprobe verpasst?

Alle, die die letzte Ausgabe der Eventreihe verpasst haben oder die bisherigen Kostproben nachschauen möchten, finden die Mitschnitte nun im YouTube Kanal „Stadtmarketing Witten“ und im Erlebnisportal!

(  )