News Einzelansicht  - Stadt Witten
Erzieherin übt mit zwei Kindern
Elternpaar geht mit Kind die Treppe rauf
Zwei Rettungskräfte
Ausschnitt des Gleichstellenstellenlogos

Gleichstellung

Kemnader See: Maskenpflicht für Brücke kommt

Die Maskenpflicht am Kemnader See gilt nur punktuell, dieser Blick auf den See bleibt ohne Maske möglich (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Auch auf Wittener Gebiet am Kemnader See wird es eine punktuelle Maskenpflicht geben: und zwar an den Engstellen der Brücke unter der A43 (über die Ruhr und den Mühlengraben).

Eine Beschilderung an den Zugängen der Brücke soll am Donnerstag, 1. April, erfolgen. Nein, das ist kein Aprilscherz.

Die Maskenpflicht gilt angelehnt an die Bochumer Verfügung täglich von 12 bis 18 Uhr. Rechtskraft erlangt die Maskenpflicht mit Bekanntgabe der dazugehörigen Allgemeinverfügung des Ennepe-Ruhr-Kreises, die ab 1.4. erwartet wird. Ab diesem Zeitpunkt sind auch Bußgelder möglich.

Vor allem wünscht sich die Stadt Witten unabhängig von der Frage, wo Maskenpflich gilt (hier) und wo nicht, dass alle Bürger*innen zu Ostern und darüber hinaus gesund und solidarisch bleiben!

()