Willkommen in Witten  - Stadt Witten
Nahaufnahme Bus

Nach 285.006 Impfungen war Schluss, das Impfzentrum in Ennepetal hat am Freitag um 18 Uhr seine Türen geschlossen. Für den Impfbus war bereits am 26. November Endstation gewesen, letzter Halt: Breckerfeld. Menschen zwischen 5 und 100 Jahren hatten sich ihren Piks gegen Corona abgeholt.

Weiterlesen
stilisiertes Dach

Die Stadt Witten ist nun offizielle Teilnehmerin des „Wattbewerb“s. Das „a“ ist kein Tippfehler, denn es geht um Strom, genauer um die Produktion von Solarstrom in Witten. Dessen Produktion soll im Rahmen eines bundesweiten Wettbewerbs (diesmal mit „e“) ausgebaut werden.

Weiterlesen
Stromzähler

Bereits im Dezember 2022 unterstützt die Bundesregierung mit der Soforthilfe Privatpersonen und kleine bis mittlere Unternehmen. „Somit müssen Gas- und Fernwärmekund*innen im Dezember keine vertraglich vereinbarten Voraus- oder Abschlagszahlungen leisten“, erklärt Kerstin Kreikmann, Stadt Witten.

Weiterlesen
Läufer*innen mit Weihnachtsmützen

Wer am kommenden Wochenende den Weihnachtsmarkt in der Wittener Innenstadt besucht, bekommt einiges geboten. Besonderes Highlight ist wie immer der Weihnachtslauf. Bitte anfeuern - und Sperrungen beachten!

Weiterlesen
Info

Am 7. und 8. Dezember wird die Berghauser Straße kurz hinter der Abzweigung von der Muttentalstraße tagsüber wegen Baumschnittarbeiten gesperrt. Die Sperrung gilt jeweils von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

Weiterlesen
Logo

Auch der Ennepe-Ruhr-Kreis und seine Städte beteiligen sich am Donnerstag, 8. Dezember, am gemeinsamen Warntag von Bund und Ländern. Ab 11 Uhr aktivieren die beteiligten Behörden und Einsatzkräfte Sirenen sowie Warn-Apps, und versenden- erstmals - Hinweise per Cell Broadcast.

Weiterlesen
Theaterszene

Es ist ein unendliches Duell: Kasperl und Seppel gegen den Räuber Hotzenplotz. Aber können die beiden den bösen Räuber diesmal endgültig loswerden? Indem sie ihn auf den Mond schießen? Die Antwort gibt es am 9. Dezember im Saalbau im Kinder-Theaterstück „Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“.

Weiterlesen
Personen übergeben einen Stapel Bücher

Im Dezember gibt es in Heven-Ost/Crengeldanz (HOC) an insgesamt 13 Terminen „weihnachtliche Überraschungen“ für alle Bewohner*innen, die es gerne festlich mögen. Den Auftakt machte gestern eine Spendenübergabe für ein Betreuungsangebot für Kinder mit Fluchterfahrungen.

Weiterlesen
Stammbaum

260 Geburten registrierte das Standesamt der Stadt Witten im November 2022. 129 Mädchen und 131 Jungen kamen auf die Welt. Im gleichen Zeitraum gab es 153 Sterbefälle. Diese und weitere Zahlen hat das Standesamt nun veröffentlicht.

Weiterlesen
Autokran

Am 6. und 7. Dezember wird die Steinstraße zwischen der Schillerstraße und der Körnerstraße wegen eines Autokrans gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung wird dort für den Zeitraum natürlich aufgehoben.

Weiterlesen