Bildung & Soziales  - Stadt Witten

Gleichstellung

Familie, Bildung & Soziales

In Witten gelingt das Miteinander von Alt und Jung, von alteingesessen und zugewandert. Familien fühlen sich hier gut aufgehoben. Dazu tragen die reichhaltigen Angebote der Kindertagesbetreuung und das hohe Maß an Sicherheit bei. Kinder und Jugendliche finden vielfältige Bildungs-, Freizeit-, Entfaltungs- und Beteiligungsmöglichkeiten. Mit 17 Grundschulen und allen Bildungsgängen des nordrhein-westfälischen Regelschulwesens an weiterführenden Schulen besteht in Witten die Möglichkeit, sämtliche Schulabschlüsse zu erlangen. Waldorfschulen, Förderschulen, Berufskollegs, die Volkshochschule (VHS) Witten/ Wetter/ Herdecke und die Privatuniversität Witten/ Herdecke runden das Bildungsangebot ab. [mehr]


Stellten das Projekt  „Hall of Fame“ vor (v.r.):  Juana Andrisano (Kulturforum), Patrik Bremer und Petra Linden (Amt für Jugendhilfe und Schule). Foto: Jörg Fruck

Unter dem Motto „Hall of Fame“ wird jetzt die Mauer zwischen der Crengeldanzstraße und der Brückstraße als legale Sprayfläche bereitgestellt. Das wird am Samstag (25.5.) von 14 bis 22 Uhr gefeiert. Alle Wittenerinnen und Wittener sind herzlich eingeladen!

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

„Die Kinder wünschen sich noch mehr Rutschen und Klettergeräte, die Matschanlage soll bleiben und die Natur unbedingt erhalten werden.“ Das berichtet der städtische Kinder- und Jugendbeauftragte Paul Anschütz von einer Kinderbeteiligung auf dem Hohenstein.

Weiterlesen
Spielplatz Hohenstein 2016. Archivbild: Jörg Fruck

Schon jetzt ist der Spielplatz am Hohenstein einer der beliebtesten im Stadtgebiet. Doch einige Geräte sind in die Jahre gekommen - Zeit für was Neues. Der Spielplatz soll deshalb bald neu gestaltet und noch viel schöner werden als vorher.

 

Weiterlesen
Der Antolin-Rabe. Copyright: Westermann Gruppe

Die Bibliothek stellt ab sofort für alle Schülerinnen und Schüler einen kostenfreien Online-Zugang zum Leseförder-Portal „Antolin“ bereit – unabhängig davon, ob sich ihre Schule am Antolin-Programm beteiligt. Benötigt wird dafür nur ein Leseausweis.

Weiterlesen
Logo

Das Bürgerhaus Vormholz (Vormholzer Str. 96) veranstaltet am Freitag (17.5.) von 14 Uhr bis 17 Uhr ein Frühlingsfest. Groß und Klein sind herzlich eingeladen. Attraktionen sind u. a. Hüpfburg, Schminkstation, Wutbälle, Bastel- und Pflanzaktionen und eine Honeyfactory.

Weiterlesen
Wittener Ferienspiele (Logo: Gerd Kühn, Stadt Witten)

….muss man zu den Wittener Ferienspielen in ihrem 46. Jahr noch irgendetwas erklären? Na klar, denn es gibt großartige Veränderungen und Erleichterungen, und die haben schon Wochen vor den Sommerferien Aufmerksamkeit verdient!

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Kultur- und Kreativprojekte, Workshops, Spiel und Sport, Ausflüge und viele weitere Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung machen die drei großen Wittener Jugendeinrichtungen und elf offenen Kindertreffs.

Weiterlesen
Sonntagströdel auf dem Rathausplatz (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Der nächste Sonntagströdel steht vor der Tür – und für den 12. Mai sind längst wieder alle Standplätze vergeben. Beste Voraussetzungen also für alle Schnäppchenjäger!

Weiterlesen
Zwiebelmännchen (Grafik: Gerd Kühn, Stadt Witten)

Den Auftakt für die Wittener Zwiebelkirmes (30.8.-2.9.) bildet am ersten Septemberwochenende traditionell wieder der historische Umzug: am Freitag, 30. August, um 16 Uhr.

Weiterlesen
Terminhinweis (Symbolbild: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Als Eltern verändert sich so einiges im Leben und oftmals zieht man auch beruflich Zwischenbilanz: Bietet einem die Rückkehr an den alten Arbeitsplatz wirklich die gewünschte Erfüllung und Flexibilität?

Weiterlesen