Wirtschaftsförderung  - Stadt Witten
Stilisiertes Zahnrad
Markt der Ausbildung (Logo)

"Ich bedaure sehr, dass der Wittener Markt der Ausbildung erneut ausfallen muss“, sagt Bürgermeister Lars König, denn er weiß: „Viele Unternehmen und Institutionen suchen sogar für dieses Jahr noch Auszubildende."

Weiterlesen
Info

Die Überbrückungshilfe III steht mit einem höherem Fördervolumen jetzt noch mehr Unternehmen auch in Witten zur Verfügung, wovon besonders der Einzelhandel und die Reisebranche profitieren. Die Neustarthilfe für Soloselbstständige wurde verbessert und erweitert.

Weiterlesen
Logo Ennepe-Ruhr-Kreis

Drei Tage in Folge liegt der Inzidenzwert im Ennepe-Ruhr-Kreis nun über dem Wert von 150. Gemäß Bundes-Notbremse gelten damit verschärfte Regeln für den Einzelhandel. In Kraft treten sollen sie ab Montag, 26. April.

Weiterlesen
Lina Klizian "lüftete" den Vorhang des ersten Schaufenster. Foto: Jörg Fruck

Was passiert mit dem Kaufhof-Gebäude, was mit der Wittener Innenstadt? Vor knapp zwei Wochen gab es plötzlich wieder Aktivitäten in dem Gebäude: die Vorbereitungen für die „Galerie der Produkte“. In den nächsten Wochen und Monaten soll sie die Menschen zum Schauen, Mitmachen und Diskutieren anregen.

Weiterlesen
Informations-I

Bund und Länder haben sich auf die Ausgestaltung von Corona-Härtefallhilfen geeinigt, von denen auch Unternehmen in Witten profitieren könnten. Sie ermöglichen die Förderung von Unternehmen, die bisher keine Wirtschaftshilfen in Anspruch nehmen konnten.

Weiterlesen