Kultur, Tourismus & Sport  - Stadt Witten
Haus Witten
Freibad Witten

Am Freitag, 29.9., findet um 15 Uhr zum ersten Mal eine Informationsveranstaltung zum digitalen Medienangebot der OnleiheRuhr in der Stadtteilbibliothek Annen statt. „Alle interessierten Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, die OnleiheRuhr kennen zu lernen. Die Veranstaltung ist...

Weiterlesen

Mit „Tigermilch“ bringt da Westfälische Landestheater ein Stück in den Saalbau, das jungen Menschen ab der 10. Klasse (Empfehlung) das besondere Thema des Erwachsenwerdens vor Augen führt: Beginn ist am kommenden Freitag, 29. September, um 18 Uhr im Theatersaal des Saalbaus, Bergerstraße 25.

Weiterlesen

Der Rat der Stadt Witten tagt am kommenden Montag, 25. September, ab 17 Uhr öffentlich im großen Sitzungssaal des Rathauses. Am Tag nach der Wahl wird auf Hochtouren daran gearbeitet, den Ratssaal, der aktuell Briefwahlbüro ist, wieder seiner eigentlichen Bestimmung zuzuführen.

 

Weiterlesen

Laut einer Umfrage der Deutschen-Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) kann mehr als die Hälfte der Kinder nicht schwimmen. Deshalb hofft sie auf zahlreiche Anmeldungen für die Schwimmkurse für Kinder ab fünf Jahre, die der PV Triathlon und die Schwimmabteilung der SUA in Kooperation mit dem SSV wieder...

Weiterlesen

Die Wittener Markthändler laden für Samstag (30.9.) zum traditionellen Erntedankfest auf dem Rathausplatz ein. Wie schon in den Vorjahren spenden die Händler wieder einen Teil ihrer Waren für bedürftige Menschen. Die Gaben werden auf dem Markt auf einem geschmückten Erntewagen gesammelt, später vor...

Weiterlesen

„Wir haben uns in diesem Jahr etwas getraut!“, beschreibt Hendrikje Spengler den Spielplan für Saalbau und Haus Witten in der Saison 2017/2018. Die Institutsleiterin und ihr engagiertes Team haben Stücke ins Programm genommen, die ihnen persönlich viel bedeuten...

Weiterlesen

Das Märkische Museum Witten (Husemannstraße 12) präsentiert zwei neue Ausstellungen: „Stahl. Poesie. Dynamik“ von Friederich Werthmann und „konkret! Form- und Farbbeziehungen in Fläche und Raum“.

Weiterlesen

Das Wittener Stadtmarketing bietet am 23. September (Samstag) ab 10.30 Uhr eine sechsstündige “Unter-Tage-Tour“ an. Sie führt durch das Muttental, einem idyllischen Seitental der Ruhr.

Dort gibt es viel zu entdecken, denn hier befand sich einst die Wiege des Ruhrbergbaus.

Weiterlesen

Das Märkische Museum Witten, Husemann 12, bietet am 28. September (Donnerstag) ab 18 Uhr einen Infoabend für Lehrerinnen und Lehrern an, um ihnen das neue Kooperations- und Vermittlungsprojekt „RuhrKunstNachbarn“ vorzustellen.

Weiterlesen

Das Saalbau-Team macht darauf aufmerksam, dass am kommenden Montag, 18. September, die Kasse regulär von 10 bis 13 Uhr geöffnet hat, jedoch die Nachmittagszeiten (16 bis 19 Uhr) wegen des jährlichen Betriebsausflugs entfallen.

Weiterlesen

Der beliebte Doppelstock-Cabriobus ist am Mittwoch (20.9.) wieder für das Stadtmarketing im Einsatz. Zwei Touren stehen auf dem Programm: „Der Weg des Eisens“ führt durch den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis, und eine Stadtrundfahrt zu den größten Sehenswürdigkeiten in Witten.

Weiterlesen

„Wir haben uns in diesem Jahr etwas getraut!“, beschreibt Hendrikje Spengler den Spielplan für Saalbau und Haus Witten in der Saison 2017/2018. Die Institutsleiterin und ihr engagiertes Team haben Stücke ins Programm genommen, die ihnen persönlich viel bedeuten: Produktionen, die modern sind oder...

Weiterlesen

Am Sonntag (17.9.) ist Tag des Geotops. Das Stadtmarketing bietet dann ab 14.30 Uhr eine Tour zum Steinbruch Rauen an, dessen helle Sandsteinwände im Ruhrtal weithin sichtbar sind. Seit 2006 ist der Steinbruch Teil des Geoparks Ruhrgebiet. Vor 300 Mio. Jahren befand sich hier ein urzeitliches Meer. ...

Weiterlesen

Rund hundert Kinder, Jugendliche und Eltern feierten am Freitag (8.09.) den Abschluss des diesjährigen Junior- und Sommerleseclubs im Lesecafé der Bibliothek Witten. Bürgermeisterin Sonja Leidemann begrüßte alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Weiterlesen

Das Stadtmarketing bietet am Samstag (16.9.) um 11 Uhr und um 14 Uhr Segwaytouren durchs Muttental an. Das Motto lautet „Auf den Spuren des Bergbaus“. Denn die zweistündige Tour führt über einen Teil des Bergbaurundweges mit Zeugnissen aus fast 500 Jahren Bergbaubaugeschichte.

Weiterlesen