Kultur, Tourismus & Sport  - Stadt Witten
Rhein-Ruhr-Philharmonie im Haus Witten
Blick ins Publikum
Blick auf das Berger-Denkmal Hohenstein
Starterfeld Ruhrmarathon
Archivbild Jörg Fruck

Die Bibliothek Witten bietet in den Herbstferien (vom 19. bis 23.10. immer von 10 bis 16 Uhr) einen fünftägigen Digital- Storytelling-Workshop an: Sechs Jugendliche ab 12 Jahren können dann einen Trickfilm rund um das Thema Manga und Anime produzieren.

Weiterlesen
Gibt es einen Weihnachtsmarkt, kommt mit ihm auch ein verkaufsoffener Sonntag. Archivbild: Jörg Fruck

„Wir stehen voll hinter unseren Einzelhändlern und bedauern außerordentlich, dass in diesem Jahr die meisten verkaufsoffenen Sonntage ausfallen müssen“, erklärt Bürgermeisterin Sonja Leidemann. Aber: „Wir sind auch an Recht und Gesetz gebunden.“

Weiterlesen
Historische Zechen und Förderanlagen säumen den Weg. Foto: zweimalzweiFotografie

„Auf den Spuren der Kohle“ heißt eine Entdeckungsreise ins idyllische Muttental, das auch als die Wiege des Ruhrbergbaus bekannt ist. Das Stadtmarketing bietet die Tour am 26. September ab 14 Uhr wieder an.

Weiterlesen
Nachtansicht des Saalbaus Witten von außen

Die Corona-Zeit hat viele Routinen unterbrochen. Das Kulturforum hat die Phase genutzt, um neue Wege des Zusammenarbeit seiner verschiedenen Einrichtungen zu entwickeln. Ein Ergebnis ist die Veranstaltung "Kulturaktiv" am Sonntagnachmittag mit interaktive Spielen, Livemusik und Führungen.

Weiterlesen
Archivbild Jörg Fruck

Das Märkische Museum (Husemannstraße 12) bietet am Donnerstag (17.9.) um 18 Uhr eine Abendführung durch seine aktuelle Ausstellung an. Kunstvermittlerin Agnes Motz stellt die Ausstellung zum „Günter Drebusch-Preis 2020“ vor.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

„Witten – die Universitätsstadt an der Ruhr mit Freizeitwert“ lautet am 26. September um 14 Uhr das Motto eines Stadtrundganges, der sich an Neubürger, Studenten und alle richtet, die einfach mal etwas mehr über ihre Stadt erfahren wollen.

Weiterlesen
Foto: Agentur Blickwinkel

„Fledermäuse erleben“ heißt eine Naturführung zum Hammerteich, die das Wittener Stadtmarketing am kommenden Samstag (19.9.) ab 19.30 Uhr zum letzten Mal in diesem Jahr anbietet. Die Tour ist auch für Familien geeignet.

Weiterlesen
Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Das Wittener Stadtmarketing veranstaltet 20. September wieder einen Trödelmarkt auf dem Rathausplatz. Wer einen Stand anmelden möchte, kann das für diesen und alle weiteren Termine bis Ende Oktober online unter www.stadtmarketing-witten.de erledigen.

Weiterlesen
Kind, das in einer markierten Bahn schwimmt

Gute Nachrichten für die Schwimmvereine in Witten: Die städtischen Lehrschwimmbecken in Buchholz, an der Pferdebachschule und der Brenschenschule öffnen wieder. Ab Montag können die Vereine wieder alle Bäder nutzen.

Weiterlesen
Nahaufnahme eines Kontrabasses

Viel zu lange konnte in der Musikschule wegen Corona nur Online-Unterricht angeboten werden. Jetzt aber startet das neue Musikschuljahr auch wieder mit Präsenzunterricht. Die Musikschule hat dafür ein spezielles Hygienekonzept erarbeitet. Somit bestehen nun Online- und Präsenzangebote.

Weiterlesen
Foto Stefan Ziese

„Wer sich auf eine spannende Zeitreise begeben will, sollte sich jetzt für die Tour ‚Hexen in Witten‘ am 19. September (Samstag) anmelden“, sagt Jessica Eger vom Stadtmarketing.

Weiterlesen
Archivbild Jörg Fruck

„Fantastische Fabelwesen“ heißt ein Workshop für die ganze Familie, den das Märkische Museum Witten (Husemannstraße 12) am 20. September um 13 Uhr anbietet. Die Anmeldungen laufen, die Plätze sind begrenzt. Die Kosten betragen 5 Euro pro Person.

Weiterlesen
Archivbild: zweimalzwei-Fotografie

„Auf den Spuren der Kohle“ heißt eine Entdeckungsreise ins idyllische Muttental, das auch als die Wiege des Ruhrbergbaus bekannt ist. Das Stadtmarketing bietet die Tour am 12. September ab 10.30 Uhr wieder an.

Weiterlesen
Foto Stadtmarketing Witten GmbH

„Drei Ruhrstauseen, ein Fluss, viele Geschichten“ lautet das Motto einer 3-Seen-Tour im Doppeldecker- Cabriobus, die das Wittener Stadtmarketing am 12.9. (Samstag) anbietet. Los geht es am Kornmarkt.

Weiterlesen
Nahaufnahme von Zwiebeln

„Rund um die Knolle“ geht es am Samstag, 5. September, von 9 bis 15 Uhr auf dem Rathausplatz. Die Veranstaltung auf dem Wochenmarkt ist die kleine Alternative zur Corona-bedingt abgesagten Zwiebelkirmes.

Weiterlesen