Kultur, Tourismus & Sport  - Stadt Witten
Haus Witten
Freibad Witten
Teilnehmer der Fackelwanderung mit einer Lore.

Das Wittener Stadtmarketing bietet am 14. Dezember (Samstag) eine Fackelwanderung durch das romantische Muttental an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauchen mit dem Gästeführer ab in die längst vergangene Zeit des 16. und 17. Jahrhunderts.

Weiterlesen
Blick von oben auf Wittener Weihnachtsmarkt mit Eisbahn im Vordergrund

Das Wittener Stadtmarketing bietet am 13.12. wieder seine beliebte Tour „Witten im Lichterglanz“ an. In Begleitung eines Stadtführers oder einer Stadtführerin geht es hoch hinauf auf den Rathausturm, wo sich ein grandioser Blick auf die erleuchtete Innenstadt mit Weihnachtsmarkt und Eisbahn bietet.

Weiterlesen
Foto: kleine Oper Bad Homburg

Die Kleine Oper Bad Homburg führt am 12. Dezember (Donnerstag) ab 16 Uhr im Saalbau Witten (Bergerstraße 25) das Familienmusical "Pinocchio“ auf. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Weiterlesen
Logo

„Das Landesprogramm ‚Kulturrucksack NRW` geht 2020 in die 9. Runde“, sagt Juana Andrisano vom Kulturforum Witten. Der ganze Ennepe-Ruhr-Kreis – und damit auch Witten – profitiert davon: „Ab sofort sammeln wir neue Projektvorschläge“, so Andrisano.

Weiterlesen
Archivbild: Jörg Fruck

„Witten im Lichterglanz“ heißt eine Führung, die das Stadtmarketing alle Jahre wieder in der Adventszeit anbietet. Vom Rathausturm bietet sich ein einzigartiger Blick auf den Weihnachtsmarkt. Die nächste Tour am 7. Dezember kann man ab sofort buchen.

Weiterlesen
Foto Katia Marie Göbel

Neu auf dem Weihnachtsmarktt ist das Hexenhaus, an dem Kinder bis 12 Jahre samstags und sonntags ab 15 Uhr nach Herzenslust knuspern können. Berechtigungskarten dafür gibt es in der Glühweinscheune an der Eisbahn.

Weiterlesen
Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Die städtische Musikschule gibt am Sonntag (1.12.) ein Adventskonzert. Ab 16 Uhr treten im Konzertsaal von Haus Witten verschiedene Musikschulensembles und Solisten auf.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Die Musikschule macht darauf aufmerksam, dass der Verwaltungsrat des Kulturforums kürzlich eine neue Entgeltordnung beschlossen hat, die ab Januar 2020 in Kraft tritt. Die Entgelte werden moderat angepasst.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

„klang.text.ruhr“ heißt ein kombiniertes Programm aus Lesung und Konzert, das in diesem Jahr erstmalig von mehreren Ruhrgebiets-Bibliotheken kostenfrei angeboten wird. Am Donnerstag ab 19 Uhr sind Interessierte herzlich ins Lesecafé der Bibliothek eingeladen.

Weiterlesen
Foto zweimalzwei-Fotografie

Am 29. November (Freitag) steht wieder eine Fackelwanderung im Muttental auf dem Programm – diesmal mit einer deftigen Grünkohlmahlzeit im Bethaus der Bergleute zum krönenden Abschluss.

Weiterlesen
Foto: Vincent Pontet

Das Kulturforum überträgt am 4. Dezember (Mittwoch) ab 19 Uhr im Haus-Witten-Kino (Ruhrstraße 86) “live“ aus dem Royal Opera House in London die von Gaetano Donizetti neuinszenierte Oper „Don Pasquale“ in drei Akten.

Weiterlesen
FlexiCard

Geschenkestress in der Weihnachtszeit war gestern – heute gibt´s die FlexiCard der Musikschule. Mit der Karte können vier oder zehn Unterrichtsstunden zu 30 oder 45 Minuten gebucht werden.

Weiterlesen
Melanie Raabe. Foto Christian Faustus

„Dank der großen Unterstützung der Stadtwerke wird Witten auch in 2020 wieder zum Tatort bei ‚Mord am Hellweg“, freut sich Hendrikje Spengler vom Kulturforum. Europas größtes internationales Krimifestival erlebt im kommenden Jahr seine 10. Auflage.

Weiterlesen
Theater auf Tour

Für Kinder ab vier Jahre bringt das „Theater on Tour“ am Donnerstag (21.11.) ab 15:30 Uhr das Stück „Das Sams feiert Weihnachten“ auf die große Saalbaubühne (Bergerstraße 25).

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Das Weihnachtsparken gehört auch in diesem Jahr zur Adventszeit dazu! Die Stadt unterstützt so das Weihnachtsgeschäft. Los geht es am Donnerstag (21.11.). Aber Achtung: Bitte die Parkscheibe gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe auslegen!

Weiterlesen