Kultur, Tourismus & Sport  - Stadt Witten
Rhein-Ruhr-Philharmonie im Haus Witten
Blick ins Publikum
Blick auf das Berger-Denkmal Hohenstein
Starterfeld Ruhrmarathon

Da der gewohnte Unterricht derzeit nicht mehr möglich ist, wird der Einzelunterricht für einige Instrumente jetzt in einer Testphase auf digitale Medien umgestellt. Nach erfolgreicher Testphase startet ab dem 20.04.2020 (nach den Osterfeien) der Onlineunterricht.

Weiterlesen

Die Wochenmärkte in Witten dürfen trotz der aktuellen Einschränkungen weiterhin durchgeführt werden. Allerdings dürfen sie laut behördlicher Verfügungnur noch Produkte des täglichen Bedarfs anbieten. Das bedeutet, dass die Händler bis auf Weiteres nur noch Lebensmittel verkaufen dürfen.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Das Kulturforum der Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass nun auch die Geschäftsstelle des Vereins für Orts- und Heimatkunde in der Grafschaft Mark (VOHM) mit Sitz im Märkischen Museum Witten (Husemannstr. 12) bis auf Weiteres geschlossen ist.

Weiterlesen

Aufgrund der aktuellen Ereignisse können die Wittener Tage für neue Kammermusik in diesem Jahr nicht in der geplanten Form stattfinden. Zum Schutz aller Beteiligten bleiben die Aufführungsorte des weltweit renommierten Musikfestivals vom 24. bis 26. April 2020 geschlossen.  

Weiterlesen

Heute morgen sind die aktuellen Regelungen für Versammlungen, Veranstaltungen, Gastronomiebetriebe und Ladengeschäfte der Stadt Witten erschienen (die sogenannte "Allgemeinverfügung"). Die Regeln treten morgen, 19. März, in Kraft.

Weiterlesen
Das Muttentalfest muss in diesem Jahr leider ausfallen. Archivbild: Jörg Fruck

Wegen der zu erwartenden hohen Besucherzahlen sagt das Wittener Stadtmarketing nun auch das Muttentalfest ab und verweist dabei auf den Erlass der NRW-Landesregierung.

Weiterlesen
Grafik Stadt Witten

Die Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass heute (12.3.) wegen der Corona-Epidemie mehrere Veranstaltungen vorsorglich abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben werden mussten.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

„Witten – die Universitätsstadt an der Ruhr mit Freizeitwert“ lautet am 21. März um 14 Uhr das Motto eines Stadtrundganges, der sich an Neubürger, Studenten und alle richtet, die einfach mal etwas mehr über ihre Stadt erfahren wollen.

Weiterlesen

Das Wittener Rathaus, gedruckt auf Kupfer: Immer wieder erhält das Stadtarchiv Witten Schenkungen von Bürgerinnen und Bürgern. Wie zum Beispiel historische Ansichten der Stadt. In der Reihe "Zeitzeiger" stellen wir regelmäßig besondere Stücke vor.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Der eigentlich für den 17./18. März geplante „Westfälische Archivtag“ ist wegen Corona vorsorglich abgesagt worden! Das Stadtarchiv Witten wird an diesen Tagen nun doch nicht geschlossen, da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht nach Hagen fahren werden.

Weiterlesen

Die Welt zu Gast in Witten: Vom 24. bis zum 26. April 2020 finden die 52. Wittener Tage für neue Kammermusik statt. Sowohl Komponistinnen und Komponisten als auch Gäste aus der ganzen Welt kommen nach Witten – und erleben Witten. Heute startet der Kartenvorverkauf.

Weiterlesen
Biogasanlage. Foto: AHE GmbH

„Hochmodern“ lautet das Motto einer Betriebsbesichtigung in der Biogasanlage der AHE im Bebbelsdorf, die das Wittener Stadtmarketing am 18. März (Mittwoch) ab 10 Uhr anbietet. Es sind noch einige Plätze frei!

Weiterlesen
Jionas Kaufmann. Foto: Gregor Hohenberg

Das Haus-Witten-Kino (Ruhrstraße 86) überträgt am 19. März (Donnerstag) ab 19 Uhr live aus dem Royal Opera House in London die Aufführung der Oper „Fidelio“ mit Starsänger Jonas Kaufmann.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Das Märkische Museum Witten (Husemannstraße 12) bietet am Sonntag (8.3.) um 15:00 Uhr eine kostenlose Führung durch die aktuellen Ausstellungen an.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Schülerinnen und Schüler der Musikschule und andere Instrumentalisten haben am 22. März von 10 Uhr bis 16 Uhr die Möglichkeit, im Haus Witten die Musiker des Gürzenich-Orchesters Köln kennen zu lernen. Das Angebot ist kostenfrei.

Weiterlesen