Kultur, Tourismus & Sport  - Stadt Witten
Haus Witten
Freibad Witten

Warum ver(sch)wenden unzählige Mädchen und Frauen eigentlich solche Mengen an Energie, um einem durch Werbung und Medien propagierten Körperbild zu entsprechen? Das ist nur eine der Fragen, die am Donnerstag direkt nach der Schule um 15 Uhr im Haus-Witten-Kino bei Popcorn beantwortet werden.

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

"Fantastische Formen“ heißt eine Kreativ-Workshop für Kinder ab sechs Jahre, den das Märkische Museum (Husemannstraße 12) kostenlos am 12. Oktober (Samstag) ab 14:30 Uhr anbietet.

Weiterlesen
Archivbild: Jörg Fruck

Das Stadtmarketing veranstaltet am 19. Oktober (Samstag) ab 18.30 Uhr die 11. Wittener-Kneipennacht. Der Vorverkauf hat begonnen. Karten sind ab sofort für 12 Euro im Tourist- und Ticketservice und in allen teilnehmenden Gastronomiebetrieben erhältlich.

Weiterlesen
Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Die letzte Unter-Tage-Tour des Jahres bietet das Wittener Stadtmarketing am 13. Oktober (Sonntag) ab 10.30 Uhr an. Es sind noch Plätze frei! Die Teilnahme an der etwa sechsstündigen Zeitreise in die Frühgeschichte des Ruhrbergbaus kostet 32,90 Euro.

Weiterlesen
Die Markthändler spenden wieder Waren für Bedürftige. Foto: Stadtmarketing Witten GmbH

Die Wittener Markthändler laden am Samstag (5. Oktober) zum traditionellen Erntedankfest auf dem Rathausplatz ein. Der Wochenmarkt beginnt wie immer um 8 Uhr, Ende des Marktes und des Erntedankfestes ist um 14 Uhr.

Weiterlesen
Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Wegen des Tages der Deutschen Einheit (3.10.) gibt es am Donnerstag keinen Markt in der Innenstadt. Am Freitag (4.10.) fällt auch der Markt in Herbede aus, während der Markt in Annen an diesem Tag wie gewohnt stattfindet.

Weiterlesen
Foto Stadtmarketing Witten GmbH

Das Stadtmarketing bietet am 12.19. zwei Stadtrundfahrten mit dem Cabriobus an: Die erste heißt „3-Seen-Tour“, beginnt morgens um 10 Uhr und führt durch den EN-Kreis. Die Zweite startet um 16 Uhr und hat die größten Sehenswürdigkeiten Wittens zum Ziel.

Weiterlesen
Logo Türöffner-Tag

„Die Sendung mit der Maus“ (WDR) ruft den Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) zum bundesweiten „Türöffner-Tag“ aus. Das Wittener Stadtmarketing macht dabei mit. An diesem Tag öffnet sich die Tür des ehemaligen Bethauses der Bergleute im Muttental.

Weiterlesen
Foto: Robert Kneschke-Fotolia

Für seine Bayernolympiade während des Oktoberfestes in Herbede sucht das Stadtmarketing noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In den klassischen Disziplinen Kuhmelken, Nagelbalken, Bierkrug stemmen und Hau den Lukas treten jeweils vierköpfige Mannschaften an.

Weiterlesen
Foto: Katia Göbel

Das Open Air Kino auf Zeche Nachtigall zeigt amSamstag (28.9.) ab 19.30 Uhr „Der Junge muss an die frische Luft“ . Einlass ist schon ab 18 Uhr, Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro.

Weiterlesen
Ev. Kirche an der Hörder Straße. Foto: Jörg Fruck

Um „Ursprung, Geschichte und Geschichten der Villa Stochem" dreht sich am Samstag (28.9.) ein Stadtteilrundgang, den das Stadtmarketing ab 14.30 Uhr in Stockum anbietet. Es sind noch Plätze frei!

Weiterlesen
Foto: Marcus Meyer

Die Bremer Philharmoniker mit Sérgio Pires (Klarinette) als Solist geben am 5. Oktober ab 19.30 Uhr ein Gastspiel im Saalbau Witten (Bergerstraße 25). Karten gibt es im Vorverkauf ab 26,50 Euro.

Weiterlesen
Foto Jörg Fruck

Das Märkische Museum (Husemannstraße 12) bleibt bis einschließlich zum 10. Oktober geschlossen, weil die beiden Ausstellungen „Hymne an die Jungen“ und „B1 – Konstrukteure künstlersicher Form“ ab- und zwei neue Ausstellungen aufgebaut werden.

Weiterlesen
Foto: Milos Salek

Das Saalbauteam macht darauf aufmerksam, dass es noch Karten für die Zirkusshow „FILAMENT – The Circus Club“ am 24. September (Dienstag) gibt. Ab 19 Uhr gibt es eine Einführung, die Show beginnt um 19.30 Uhr auf der großen Saalbaubühne (Bergerstraße 25).

Weiterlesen
Foto: Jörg Fruck

Die städtische Musikschule verwandelt Haus Witten (Ruhrstraße 86) am 27. September (Freitag) ab 18 Uhr in eine Klangmeile. „Im Konzertsaal präsentieren sich - wie jedes Jahr - wieder viele junge Talente“, sagt Musikschulleiter Michael Eckelt.

Weiterlesen