News Einzelansicht  - Stadt Witten
Haus Witten
Freibad Witten

Rodeltage enden: 100 Berliner versüßen den Rosenmontag auf dem Hohenstein

Auch wenn es am Rosenmontagvormittag noch einmal ohne Zutun einer Schneekanone in Witten schneite, geht die Rodelwoche auf dem Hohenstein nun zu Ende. „Heute können Groß und Klein in der Zeit von 12 bis 17 Uhr noch rodeln was der Schlitten hergibt“, lädt Andrea Kwasny vom Stadtmarketing zum Schneespaß ein. Danach ist es aber vorbei.

„Um den Abschied vom Rodelspaß ein wenig zu erleichtern und obendrein den Rosenmontag zu versüßen, bekommen die ersten 100 kostümierten Gäste einen leckeren Berliner“, dankt Kwasny dem Backhaus und ausdrücklich allen Unterstützern und Sponsoren, die die Rodelwoche möglich gemacht haben.

( )