News Einzelansicht  - Stadt Witten
Haus Witten
Freibad Witten

Herzlich willkommen: Stadtmarketing veranstaltet die 2. Wittener Rodelwochen auf dem Hohenstein

Das Warten hat sich gelohnt: „Wer eiskalten Spaß im Schnee erleben will, muss dafür nicht in die Berge verreisen“, sagt Thomas Schmidt vom Wittener Stadtmarketing, Die 2. Wittener Rodelwochen auf dem Hohenstein sind eröffnet.

Mit seinem Partner SNL-EVENT möchten das Stadtmarketing an den Erfolg vom Vorjahr anknüpfen: „Die erste Rodelwoche ist so gut angekommen, dass wir die verrückte Idee nochmals in die Tat umgesetzt haben“, sagt Schmidt. Schon in der eiskalten Nacht zu Dienstag konnte die Produktion des chemiefreien Kunstschnees beginnen. Trotz einer defekten  Druckerhöhungspumpe konnte so viel Kunstschnee produziert werden, dass die etwa 100 Meter lange Rodelbahn am Donnerstag eröffnet werden konnte.

Für die kleinen und großen Besucher gibt es auch wieder einen Schlitten- und Gummireifenverleih, ein kleines gastronomisches Angebot und am Samstag und Sonntag sogar einen Shuttle-Service. Der Haltepunkt befindet sich am Kreisverkehr Ruhrdeich / Sprockhövelerstraße. „Der Bus bringt die Rodelfreunde ab 10 Uhr nach Bedarf auf den Hohenstein“, sagt Thomas Schmidt.  

Jetzt hoffen die Veranstalter, dass die „Eiszeit“ und das davon abhängige Rodelvergnügen noch eine Weile anhält.

( )