News Einzelansicht  - Stadt Witten
Rhein-Ruhr-Philharmonie im Haus Witten
Blick ins Publikum
Blick auf das Berger-Denkmal Hohenstein
Starterfeld Ruhrmarathon

Termine im Stadtarchiv nur noch in Ausnahmefällen

Logo Stadtarchiv Witten

Das Stadtarchiv Witten muss sein Angebot erneut deutlich einschränken. Gemäß Corona-Schutzverordnung sind Termine nur noch in dringenden Fällen für terminierte Schul-, Hochschul- und sonstige Prüfungsarbeiten nach vorheriger Anmeldung möglich. An den Plätzen im provisorisch eingerichteten Lesebereich im Saalbau müssen die Nutzerinnen und Nutzer natürlich ihren Mund-Nasen-Schutz tragen.

Dringliche amtliche Auskünfte und die dafür benötigten Nachweise gibt es nach Anfrage per E-Mail unter: stadtarchiv(at)stadt-witten.de oder telefonisch unter 02302 581 2415.

Stadtarchiv schließt über Weihnachten

In der Zeit vom 21.12.2020 bis zum 03.01.2021 ist das Stadtarchiv personell nicht besetzt. Aufgrund der hohen Zahl noch nicht bearbeiteter Anfragen wird aus technischen Gründen darum gebeten, Anfragen per E-Mail erst wieder ab dem 11. Januar zu senden.

Das Stadtarchiv wünscht seinen Nutzerinnen und Nutzern frohe Feiertage und einen gesunden und glücklichen Jahreswechsel.

(  )