News Einzelansicht  - Stadt Witten
Rhein-Ruhr-Philharmonie im Haus Witten
Blick ins Publikum
Blick auf das Berger-Denkmal Hohenstein
Starterfeld Ruhrmarathon

Workshops für Kinder und Erwachsene: Abstrakte Kunst - was ist denn das?

Archivbild: Jört Fruck

„Abstrakte Kunst - Was ist das?“ lautet das Thema eines Workshops im Märkischen, der am 10. Juli ab 15 Uhr für die ganze Familie und am 11. Juli ab 14.30 Uhr in etwas abgewandelter Form für Kinder ab sechs Jahre angeboten wird.

Kunstvermittlerin Irina Lammert geht mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Museum auf die Suche nach abstrakten Bildern, auf denen keine Menschen, Tiere, Gegenstände und Landschaften zu sehen sind - oder vielleicht doch? Anschließend werden mit viel Fantasie eigene Kunstwerke gestaltet.

Am Familienworkshop können bis zu zwei Familien mit je maximal vier Personen oder eine einzelne etwas größere Familie teilnehmen. Die Kosten betragen 5 Euro pro Person. Die Teilnehme am Kinderworkshop ist kostenlos, da dieses Angebot vom Kunstverein Witten e.V. gefördert wird.

Für beide Workshops kann man sich ab sofort per Email an maerkisches.museum(at)stadt-witten.de oder unter der Nummer 02302 / 581-2552 anmelden.

(29.06.2020 – hs)

()