Veranstaltungen  - Stadt Witten
Segway PT-Tour durchs Muttental
© Jörg Fruck/Stadt Witten

Mit dem Segway PT* durch das Muttental

Auf den Spuren des Bergbaus

Bei dieser Tour besteht die Möglichkeit, das Muttental – die Wiege des Ruhrbergbaus – aus einer besonderen Perspektive zu erleben. Vor dem Start erhalten die Teilnehmer eine gründliche Einweisung in die leicht erlernbare Fahrtechnik. Um den Ausführungen des Gästeführers während der Fahrt folgen zu können, sind die bis 20 km/h schnellen Segway PTs* mit einem Lautsprechersystem ausgestattet.
Bei der Tour geht es zunächst hinauf zum Herrenhaus Schloss Steinhausen, anschließend vorbei am historischen Bethaus der Bergleute aus dem Jahre 1830 – einst Versammlungsstätte der Bergleute – und weiter durch das idyllische Muttental. Die Tour führt über einen Teil des Bergbaurundweges, der gesäumt ist von Relikten aus fast 500 Jahren Ruhrbergbau. Auf dem Rückweg geht es vorbei an der Zeche Nachtigall – einem Ankerpunkt der Route Industriekultur – zurück zum Ausgangspunkt.

Leistungen: Gästeführer, Einweisung, Zusatzversicherung für Schäden am Segway PT*, Leihhelm

Besonderheiten: nicht barrierefrei, ab 15 Jahre, Mofaführerschein erforderlich, Körpergewicht 45 – 118 kg, vor der Fahrt ist ein Haftungsausschluss zu unterzeichnen; bitte Handynummer angeben; Rückerstattung der Versicherung von 5,- € bei Vorlage der RewirPower-Karte am Veranstaltungstag.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung unter Tel. 02302/19433 erforderlich.

* Segway Personal Transporter

Preisstufe 1
64,90 €

Termine

  • Am 16.06.2018 von 11:00 bis 13:00 Uhr
  • Am 16.06.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr
  • Am 22.07.2018 von 11:00 bis 13:00 Uhr
  • Am 22.07.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Muttental

Witten

Anfahrt

Barrierefreiheit

Allgemein barrierfrei Nein
Rampen vorhanden Nein
Aufzüge vorhanden Nein
Behindertengerechtes WC Nein
Rollstühle vor Ort Nein


Veranstalter

Stadtmarketing Witten GmbH