Veranstaltungen  - Stadt Witten

KULTURSOMMER - LE CLOU - Cajun Swamp Groove

Die Musik der französischen Band „LE CLOU“ hat ihre Wurzeln tief in den Südstaaten der USA.

„LE CLOU“, das sind  Yves Gueit (Vocals, Cajun-Akkordeon, Flöten, Klarinette, Saxofon),  Johannes Epremian (Vocals, Geige, Gitarre, E-Gitarre, Dobro), Steve Crawford (Vocals, Gitarre, Frottoir), Gero Geller (Bass) und Ralph Schläger (Drums).

Die Musik der französischen Band „LE CLOU“ hat ihre Wurzeln tief in den Südstaaten der USA. In den Swamps, den Sümpfen des Mississippi-Deltas, leben die Cajuns. Sie sind Nachfahren von Siedlern aus Frankreich, die vor über 200 Jahren nach Nordamerika kamen.

In den abgelegenen Bayous westlich von New Orleans haben sie lange isoliert gelebt und sich mit Stolz und Selbstbewusstsein bis heute ihre eigene Lebensart, ihre Kultur und ihre französische Sprache bewahrt. Die Cajuns feiern gern und ausgelassen, und man kann dort unten in Louisiana den Sound der Cajun Music aus allen Tanzschuppen stampfen hören.“LECLOUS“ Cajun Swamp Groove ist druckvoller „Südstaaten-Sumpf-Rock’n´Roll“, ein Gebräu aus traditioneller Cajun Music, Zydeco, kreolischen Rhythmen und Blues – gewürzt mit einer deftigen Portion französischem Esprit.


Termine

  • 24.08.19 19:30 Uhr