Veranstaltungen  - Stadt Witten

(Berufs-) Welt im Wandel - Was an Veränderungen und Herausforderungen auf uns zukommt

Es wird viel über die radikalen Veränderungen diskutiert, die sich aus einer zunehmenden Digitalisierung unserer Arbeitswelt und unseres Alltags ergeben. „Arbeit 4.0“ oder „Künstliche Intelligenz“ sind in diesem Zusammenhang häufige Stichworte. Der Wandel der Arbeitswelt geht vielfach mit Ängsten einher. Unternehmer*innen fragen sich, wie sie die für Veränderungen erforderliche Agilität verwirklichen können. Sind Produkte und Geschäftsmodelle für die Zukunft noch tauglich oder müssen neue Ideen entwickelt werden? Welche Kompetenzen und Fähigkeiten werden von den Arbeitnehmer*innen in Zukunft erwartet? Wird die digitale Entwicklung ausschließlich Arbeitsplätze kosten oder entstehen hierdurch sogar neue Berufsfelder? Dieser Impulsvortrag mit anschließender Möglichkeit zur Diskussion gibt einen Überblick über die aktuelle Situation und greift außerdem Fragen und Bedenken auf. Anhand von wissenschaftlichen Studien und Beispielen aus Wirtschaft und Industrie wird gezeigt, wie die realistischen Chancen einer spannenden Zukunft in einer digitalen Welt erkannt und ergriffen werden können.

Referent:

Dipl.-Päd. Jürgen Nowoczin

Auskunft:

Name: Dr. Selma Erdogdu-Volmerich

Telefon: (02302) 5818635

E-Mail: selma.erdogdu@vhs-wwh.de

Anmeldung:

Online mit Veranstaltungsnummer K 94232 unter www.vhs-wwh.de

Entgelt: 8,--€

Kooperation:

VHS Witten | Wetter | Herdecke und Wirtschaftsförderung Witten

Veranstaltungsort:

vhs Witten | Wetter | Herdecke

Seminarzentrum in Witten Annen

Holzkampstraße 7

58453 Witten

Termin:

Dienstag, 08.10.2019 von 19.30 bis 21:00 Uhr


Termine

  • 08.10.19 19:30 - 21:00 Uhr