Veranstaltungen  - Stadt Witten

Saisonausklang am Schleusenwärterhaus

Die Wabe mbH und die Band "WHO SHOT JOHN" laden herzlich zum Saisonausklang an das Königliche Schleusenwärterhaus ein!

Am Samstag, den 28. September, bringt die Band "WHO SHOT JOHN" eine ordentliche Portion Rythm & Blues, Soul, Rock und eine Prise Jazz nach Witten. Selbstverständlich geht es nicht um die Aufklärung eines Mordes. „WHO SHOT JOHN“ ist ein aus dem Kreolischen stammendes Idiom und steht für ausufernde, wortreiche Erklärungen, die niemand wirklich braucht. „Nicht lange rumquatschen – machen!“ – so lautet die Devise der sechsköpfigen Band. Von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr liefert die Band unter freiem Himmel an der Ruhr schweißtreibende Backbeats und Grooves. Und über allem eine Stimme, die den Alltag schnell vergessen lässt und eine Gänsehaut erzeugt.

Der Eintritt ist kostenlos. Für Essen und Trinken sorgt wie gewohnt das Service-Team der Wabe mbH.

Bitte beachtet: Ein Open-Air Konzert ist wetterabhängig. Entsprechende Informationen findet Ihr zeitnah auf der Homepage unter: www.wabembh.de oder www.whoshotjohn.de/home.html.


Termine

  • 28.09.19 18:00 - 21:00 Uhr