Planen, Bauen & Wohnen  - Stadt Witten
Unsere Mitte: gemeinsam gestalten

"Unsere Mitte" gemeinsam gestalten

Planen, Bauen & Wohnen

Witten verändert sich täglich, nicht zuletzt durch neue Bauprojekte, umfangreiche Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen, innovative Stadtplanung und vieles mehr.

Gebündelt wird das städtische Wirken im Bereich „Stadtplanung, Bauen und Wohnen“ im Technischen Rathaus. Auf dem Gelände der ehemaligen Wickmann-Werke an der Annenstraße haben wir für Sie die technischen Fachbereiche räumlich komprimiert untergebracht. Der dortige Service aus einer Hand erspart Ihnen nicht nur lange Weg- und Wartezeiten, sondern beschleunigt auch für uns die internen Verwaltungsprozesse.

Im Folgenden finden Sie ausführliche Informationen und Ansprechpartner zu den verschiedenen Fragestellungen aus dem Bereich Stadtplanung Bauen und Wohnen.


Logo

Das Quartiersmanagement im Stadterneuerungsgebiet „Soziale Stadt Heven-Ost/ Crengeldanz“ lädt am Dienstag (9.4.) ab 15 Uhr bis ca. 17.30 Uhr zum Einweihungsfest für den Spielplatz am Steinhügel ein. Der Spielplatz wurde schon 2018 umgebaut.

Weiterlesen
Foto: RVR / Dirk Friedrich

Die vier Ruhrstädte Hattingen, Herdecke, Wetter und Witten entwickeln seit 2017 gemeinsam Projektideen für das Mittlere Ruhrtal. Ziel ist es, die "Perlenkette von Projekten" entlang der Ruhr zum Glänzen zu bringen.

Weiterlesen
Strampeln für ein besseres Klima - jeder Kilometer zählt. Foto: Jörg Fruck

Die städtische Klimaschutzstelle ruft alle Wittenerinnen und Wittener zur Teilnahme am „Stadtradeln“ vom 25. Mai bis 14. Juni ein. Veranstalter ist das „Klima-Bündnis“, das größte kommunale Netzwerk zum Schutz des Weltklimas.

Weiterlesen
Sonja Leidemann eröffnet das Fest. Foto Jörg Fruck

Das Quartiersmanagement im Stadterneuerungsgebiet „Soziale Stadt Heven-Ost/ Crengeldanz“ lädt am 9. April (Dienstag) ab 15 Uhr bis ca. 17.30 Uhr zu einem Einweihungsfest auf den Spielplatz am Steinhügel ein. Das Fest wird von Bürgermeisterin Sonja Leidemann eröffnet.

Weiterlesen
Gute Nachricht: Die Baustelle Mühlengraben verschwindet in Kürze. (Grafik: Gerd Kühn, Stadt Witten)

Die Baustelle Mühlengraben wird in dieser Woche beendet. Den konkreten Tag wird die Stadt Witten kurzfristig mitteilen, sobald die Verkehrssicherungsfirma angezeigt hat, wann sie „abräumt“.

Weiterlesen
Baustellenschild und Rohre (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Die Entwässerung Stadt Witten (ESW) macht darauf aufmerksam, dass die Billerbeckstraße ab Montag (1.4.) für den Durchgangsverkehr gesperrt ist. Umleitungen sind ausgeschildert. Zunächst soll dort auf 800 Metern Länge ein neuer Kanal gelegt werden.

Weiterlesen
Sonja Leidemann. Foto Jörg Fruck

Bürgermeisterin Sonja Leidemann lädt die Annenerinnen und Annener am 4. April im Namen des Verwaltungsvorstands herzlich zum nächsten Stadtteilforum ein. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr in der Mehrzwecksporthalle der Holzkamp-Gesamtschule.

Weiterlesen
Logo

Im Zuge der Sozialen Stadt Heven-Ost/Crengeldanz möchten Stadt und Siedlungsgesellschaft Witten das Wohnquartier Am Müllensiefenring aufwerten. Über die konkreten Pläne können sich Interessierte am 11. April ab 16.30 Uhr informieren.

Weiterlesen
Gerüstabbau gibt Sicht auf neue schöne Fassade frei. Foto: Jörg Fruck

Ende Juni 2018 war der Gerüstbau an der Außenfassade des Rathaus-Südflügels gestartet. Jetzt zieht auch dort, wie schon der Rathausturm Ende November 2017, ein Teil der Fassade „blank“: und zwar die Seite, die der Haltestelle zugewandt ist.

Weiterlesen
Logo

Das Quartiersmanagement lädt interessierte Eigentümerinnen und Eigentümer des Stadterneuerungsgebietes Heven-Ost/Crengeldanz am 2. April herzlich zum 2. Eigentümerforum ein. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr im großen Saal der St. Franziskus Kirche (Herbeder Str. 28).

Weiterlesen