Planen, Bauen & Wohnen  - Stadt Witten
Unsere Mitte: gemeinsam gestalten

"Unsere Mitte" gemeinsam gestalten

Planen, Bauen & Wohnen

Witten verändert sich täglich, nicht zuletzt durch neue Bauprojekte, umfangreiche Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen, innovative Stadtplanung und vieles mehr.

Gebündelt wird das städtische Wirken im Bereich „Stadtplanung, Bauen und Wohnen“ im Technischen Rathaus. Auf dem Gelände der ehemaligen Wickmann-Werke an der Annenstraße haben wir für Sie die technischen Fachbereiche räumlich komprimiert untergebracht. Der dortige Service aus einer Hand erspart Ihnen nicht nur lange Weg- und Wartezeiten, sondern beschleunigt auch für uns die internen Verwaltungsprozesse.

Im Folgenden finden Sie ausführliche Informationen und Ansprechpartner zu den verschiedenen Fragestellungen aus dem Bereich Stadtplanung Bauen und Wohnen.


Das städtische Gebäudemanagement teilt mit, dass das Lehrschwimmbecken an der Brenschenschule mindestens noch bis zum Ende der Weihnachtsferien geschlossen bleibt. Durch ein defektes Ventil ist das Becken übergelaufen und hat den Keller unter Wasser gesetzt.

Weiterlesen

Das Amt für Gebäudemanagement teilt mit, dass an der Buchholzer Grundschule der Heizkessel für die Hausmeisterwohnung durch ein Energie sparendes Modell ersetzt wurde. Die 9368 Euro teure Baumaßnahme wird nach dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz (KInvFG) zu 90 % gefördert.

Weiterlesen

Hört man sich um, hört man schon Anfang November: Die Vorweihnachtszeit ist bei vielen Menschen eine Zeit der Geselligkeit – und die Terminkalender im Dezember sind entsprechend voll!

Weiterlesen

Am Montag, 14. August, beginnt die Entwässerung Stadt Witten (ESW) mit Bauarbeiten im Bereich der Himmelohstraße: Zur Entwässerung wird neben einem Regenwasser-Kanal mit einer Länge von ca. 485 Metern auch ein Regenrückhaltebecken hergestellt.

Weiterlesen

Kommenden Dienstag und Mittwoch (8. – 9.8.) kommt es in der Vormholzer Straße zu einer Teilsperrung der Fahrbahn. Vor dem Grundstück Nr. 78 wird ein Autokran aufgestellt.

Weiterlesen

8,77 Millionen Euro fließen aus dem Konjunkturpaket II nach Witten, 5,16 Millionen davon gehen in 31 Projekte aus der Bildungsinfrastruktur, weitere drei Millionen in Straßensanierungen. Mit Sachstandsbericht Konjunkturpaket II (pdf) als Download

Weiterlesen