Westfalenstraße  - Stadt Witten

Westfalenstraße

Die Westfalenstraße bekommt eine neue  Deckschicht. Dazu wird zunächst die bestehende oberste Asphaltschicht abgefräst, einige marode Stellen in den darunter liegenden Schichten, der sog. Binderschicht, ebenfalls ausgebaut. Anschl. werden zunächst die Binder- und danach die neue Deckschicht wieder neu aufgebaut.

Die Arbeiten beginnen am kommenden Montag (9.9.) Die Straße muss dann voraussichtlich bis zum Ende des Monats halbseitig gesperrt werden. Vom Erlenweg wird die Westfalenstraße während der Bauarbeiten zur Einbahnstraße, am anderen Ende der Baustelle ist die Einfahrt nicht möglich und es wird eine Umleitung ausgeschildert.

 

 

Plan:

vor der Baumaßnahme