News Einzelansicht  - Stadt Witten

Am Bommerfelder Ring geht es mit dem vierten Bauabschnitt weiter

Bommerfelder Ring

Die Wetterlage hat sich entspannt, deshalb können die Arbeiten am Bommerfelder Ring am Montag, den 22.02.2021 wieder aufgenommen werden. Um die Auswirkungen für das gesamte Wohngebiet und die umliegenden Schulen und den Einzelhandel möglichst gering zu halten, wurde von Beginn an die Baumaßnahme in insgesamt acht Bauabschnitte unterteilt, damit die Nebenstraßen während der gesamten Bauzeit immer erreichbar bleiben. 

Im aktuellen vierten Bauabschnitt (von Im Klive bis Grünewaldstraße) wird wieder eine Vollsperrung vorgenommen. Dementsprechend ist eine Durchfahrt durch den Bommerfelder Ring wie im letzten Jahr nicht mehr möglich.

Die Anwohner*innen werden noch zusätzlich durch die ausbauende Firma EUROVIA Teerbau GmbH informiert.

Die verzögerte Wiederaufnahme der Bautätigkeiten führt nicht zu einer Verlängerung der Gesamtbauzeit, das angekündigte Bauzeitende in den Sommerferien 2021 bleibt weiterhin unverändert.

()

Weitere Informationen