News Einzelansicht  - Stadt Witten

Pferdebachstraße bekommt ab Montag neue Verkehrsführung

Archivbild: Jörg Fruck

Die Stadt Witten teilt mit, dass auf der Pferdebachstraße ab Montag (30.11.) die Arbeiten an der neuen Brücke für den Rheinischen Esel beginnen. Dann ändert sich wieder einmal die Verkehrsführung. Die gute Nachricht: Die Vollsperrung zwischen Schlachthofstraße und Westfalenstraße wird aufgehoben. Allerdings kann man dann von der Ardeystraße aus nicht mehr in die Pferdebachstraße einbiegen, weil diese wieder auf ganzer Länge in Fahrtrichtung Innenstadt zur Einbahnstraße wird. Diese Regelung gilt voraussichtlich bis Anfang April, danach kann es zeitweise auch zu Vollsperrungen kommen.

()

Weitere Informationen