News Einzelansicht  - Stadt Witten

Vormholzer Straße: Kanalbaumaßnahme beginnt am 25. Juni – Baustellenampel für kurze Bauabschnitte

Eine Baustellenampel regelt in der Vormholzer Straße den Verkehr. (Grafik: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Am Montag beginnt die Entwässerung Stadt Witten (ESW) in der Vormholzer Straße mit dem ersten von vier Bauabschnitten einer Kanalbaumaßnahme: von Hausnummer 87 bis Vormholzer Ring.

Um die verkehrlichen Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, hat die Wanderbaustelle immer Abschnitte von maximal 50 Metern.  Auf diesen Straßenstücken mit halbseitiger Sperrung regelt eine Baustellenampel den Verkehr, der so abwechselnd am Baubereich vorbei geführt wird.

Die Gesamtmaßnahme geht von Vormholzer Straße 87 bis An der Wabeck und ist immer mit halbseitiger Sperrung und Ampelanlage verbunden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres.

Weitere Informationen