Bioabfall  - Stadt Witten

Bioabfall

Zum Bioabfall gehören alle organischen Abfälle aus Haushalt und Garten. Abfälle aus der Küche sollten Sie aus hygienischen Gründen sofort in Zeitungspapier einwickeln.

Dazu gehören:

Aus der Küche

  • Gemüse- und Obstreste
  • Kaffeesatz und Filter / Tee und Teefilter
  • Brotreste
  • Eierschalen
  • Nussschalen
  • verdorbene Lebensmittel
  • gekochte Speisereste
  • Knochen, Fleisch- und Fischreste

Aus dem Garten

  • Baum- und Strauchschnitt
  • Laub
  • Rasenschnitt
  • Schnittblumenreste
  • Wildkräuter
  • Sägemehl (unbehandelt)
  • Kleintierstreu (soweit kompostierbar, lt. Angabe des Herstellers)

Das gehört nicht in die Biotonne:
Plastiktüten, Windeln, Textilien, Hochglanzzeitschriften, Zigarettenkippen, Steine, Problemabfälle, "kompostierbares" Einweggeschirr.

Nach oben