Sammelprojekte  - Stadt Witten

CD/DVD

CDs bestehen aus einem Verbund aus Kunststoff, Aluminium und Lack. Beim Recycling wird nicht nur die Polycarbonatschicht der CDs wieder gewonnen, sondern auch die abgetragene Aluminiumschicht. Recycelt werden die Stoffe in der Automobilindustrie, der Medizintechnik und der Haushaltswarenindustrie. Annahmestellen

  • Betriebsamt,
  • Bürgerberatung im Rathaus
  • Seminarzentrum der VHS Annen

CDs bitte ohne Hülle abgeben!
Ein Tipp:
CDs mit persönlichem Inhalt können Sie gegen unbefugtes Lesen durch Dritte schützen, indem Sie die CD mit tiefen und breiten Kratzern beschädigen und damit die Daten unbrauchbar machen.

Nach oben

Korken für Kork

An der Aktion „Korken für Kork“ des Diakonie Kork Epilepsiezentrums beteiligen wir uns in Witten schon seit über 10 Jahren. Das Naturprodukt Kork ist ein natürlicher Dämmstoff gegen Hitze, Kälte und Lärm - ohne energieaufwändige Produktion mit FCKW. Flaschenkorken lassen sich problemlos wiederverwerten. So sind mit dieser Aktion viele Arbeitsplätze für behinderte Menschen entstanden: beim Sortieren, Schroten und Verpacken. Das Recycling von Korkprodukten ist außerdem praktizierter Landschaftsschutz: der Raubbau an der Korkeiche wird vermindert und hilft, die verbliebenen Korkeichenwälder im Mittelmeerraum zu schützen.

Annahmestellen für die Korksammlung:

 

  • Betriebsamt Stadt Witten, Dortmunder Straße 15
  • Bürgerberatung im Rathaus
  • Seminarzentrum der VHS in Annen, Holzkampstraße 7

Nach oben