News Einzelansicht  - Stadt Witten
Unsere Mitte: gemeinsam gestalten

"Unsere Mitte" gemeinsam gestalten

Rathaussanierung: Gerüstbau im Innenhof hat begonnen

Gerüst an der Fassade (Archivbild: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Am Dienstagmittag, 29. Mai, konnte man am Rathaus den Wagen einer Gerüstbaufirma in der Innenhofzufahrt zum Südflügel (gegenüber vom Help Kiosk) stehen sehen. Dahinter verbirgt sich, im wahrsten Sinne des Wortes, ein weiterer Schritt der Rathaussanierung: Hörbar, aber nicht direkt sichtbar, wird der gesamte Innenhof des Südflügels eingerüstet. „Der Gerüstbau wird voraussichtlich gut zwei Wochen dauern“, weiß der städtische Bauleiter Udo Klapp, „rund 1.300 Quadratmeter Gerüst und ein Materialaufzug werden aufgestellt.“  Die Aufbauten, die ca. 18 Meter in die Höhe reichen, werden abschließend noch „abgenetzt“, wie es schon bei der Turmsanierung zu sehen war. Der Gerüstbau beginnt im Innenhof, weil dort in bestimmter Abfolge verschiedener Arbeiten das RathausForum mit Glasdach entsteht.

)