News Einzelansicht  - Stadt Witten
Unsere Mitte: gemeinsam gestalten

"Unsere Mitte" gemeinsam gestalten

Stockumer Straße, „unten“: Halbseitige Sperrung gegenüber vom Kälberweg ist wieder aufgehoben

Kalenderblatt (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Etwas früher als angekündigt ist die Stockumer Straße in Höhe Kälberweg wieder in beiden Fahrtrichtungen ohne Baustellenampel befahrbar. Die Kanalanschlussarbeiten in Höhe der Hausnummer 73 (Neubau) wurden bereits Ende der 21. Kalenderwoche abgeschlossen.

Zur Erinnerung: Das Haus gegenüber von der Einmündung Kälberweg musste an den Kanal auf der anderen Seite angeschlossen werden. Das erforderte eine halbseitige Sperrung und eine mobile Ampel.