News Einzelansicht  - Stadt Witten
Unsere Mitte: gemeinsam gestalten
Blick noch oben auf zwei Baukräne am Vosschen Garten
Ausschnitt einer Häuserfront am Annener Markt
Brückenilluminationen in der Unterführung Herbeder Straße

Stoff für Fragen

Die beiden Brüder (v.l.) Gabriel und Tobias Schunck bereiten die "Überraschung" vor und verhüllen die Schaufensterflächen der ehemaligen Galeria Kaufhof. Foto: Jörg Fruck

Die beiden Brüder (v.l.) Gabriel und Tobias Schunck bereiten die "Überraschung" vor und verhüllen die Schaufensterflächen der ehemaligen Galeria Kaufhof. Foto: Jörg Fruck

Vorhang zu. Was ist da los? Seit Tagen schon sieht man Menschen hinter den Schaufensterscheiben der ehemaligen Galeria Kaufhof in Witten arbeiten. Mit Reinigungsmitteln und Stoffballen. Und nun? Alles himmelblau verhängt. Was passiert da? Gibt es etwas zu verbergen? Doch was sollte es in dem Gebäude schon zu sehen geben? So ein leerer, grauer Klotz ist kein schöner Anblick. Und wenn man ihn einfach so stehen und verfallen lässt, noch weniger. Kreativität sei jetzt gefordert, heißt es, und Mut zu Experimenten. Ist ein blauer Vorhang schon kreativ? Manches versteht man ja nicht auf den ersten Blick.

Aber warum werden die Aktivitäten im Gebäude hinter Stoff versteckt? Geht der Vorhang irgendwann auf, wie im Theater? Um 20 Uhr, wie im Theater? Aber an welchem Tag?

Eigentlich ist es doch ganz einfach: Ein Kaufhaus ist für Waren und Menschen gemacht. Es deckt den täglichen Bedarf. Doch wessen bedarf es wirklich? Könnte dieses Gebäude nicht auch ein Ort für mehr sein? Könnte dieser Klotz von gestern womöglich eine Art Labor für das Morgen sein? Aber: Sollten die Bürgerinnen und Bürger aus Witten nicht mitreden dürfen, was da passiert? Schließlich geht es um ein ziemlich großes, ziemlich auffälliges Gebäude in ihrer Stadt und vielleicht sogar um die Innenstadt als Ganzes.

Das leere Kaufhof-Gebäude hat bei den Menschen, in der Zeitung, in der Politik, in der Verwaltung schon ganz viele Fragen aufgeworfen. Jetzt hängen dort in den Schaufenstern Vorhänge und bieten zusätzlich Stoff für Fragen.

Antworten? Kommen…

(  )