Einzelansicht  - Stadt Witten

Verleih-Tablets für ältere Menschen ab 1.7. im Quartiersmanagement Heven-Ost/Crengeldanz

fünf Personen, die Tablets halten

Modern und damit ungewohnt: Das sind Tablets gerade für ältere Menschen. Um sich vorsichtig an die Technik herantasten zu können, bietet das Stadterneuerungsbüro Heven-Ost/Crengeldanz (HOC) zukünftig Geräte zum Verleih an. Renate Alshuth, Vorsitzende des AWO Stadtverbandes, und ihre Stellvertreterin Brigitte Hirsch freuen sich mit dem Quartiersmanagement HOC über 10 Tablets, die Anwohner und Anwohnerinnen ab dem 1. Juli 2022 im Stadterneuerungsbüro (Sprockhöveler Str. 28, 58455 Witten) ausleihen können. Kooperationspartnerin ist das AWO-Projekt „Rente! … und wat machse getz?“. Die Tablets werden durch den Verfügungsfonds Heven-Ost/Crengeldanz gefördert, welcher auf Grundlage des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts Witten HOC über das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt und die Stadt Witten finanziert wird. 

Das gemeinsame Ziel ist es, besonders für ältere Menschen im Quartier die digitale Teilhabe möglich zu machen. In den vergangenen beiden Jahren der Corona-Pandemie haben viele Ältere sich sehr zurückgezogen und sind inzwischen stark vereinsamt. Mit den Tablets erhoffen sich die Kooperationspartner*innen, neue Kontakt- und Kommunikationsformen zu erproben, die Vernetzung im Quartier zu fördern sowie Impulse für neue Projektideen zu geben. Möglich sind auch gemeinsame Aktivitäten der Bewegungsförderung: So plant das Quartiersmanagement den Einsatz der Tablets bei Quartiersrundgängen. 

Monatliche Digitaltreffs: „Keine Frage ist zu dumm!“

Die Tablets können bei dem monatlichen Digitaltreff ausgeliehen werden. In der Regel findet dieser am letzten Donnerstag im Monat um 16 Uhr im Stadterneuerungsbüro statt. Bei Kaffee und Keksen können in gemütlicher Runde alle Fragen rund um digitale Themen gestellt und mit den Tablets erkundet werden – nach dem Motto: Jede Frage hilft weiter, keine Frage ist zu dumm! Die nächsten Digitaltreffs finden am 23. Juni und am 28. Juli 2022 statt. 

(  )