Wohnraumförderung  - Stadt Witten

Wohnraumförderung

Eine öffentliche Förderung in Form zinsgünstiger Darlehen der NRW.BANK kann für den Bau oder Kauf neuer oder gebrauchter Immobilien und für den Neubau von Mietwohnungen erfolgen, wenn die entsprechenden Förderungsvoraussetzungen vorliegen. Es können auch investive Maßnahmen im Bestand, wie z.B. bauliche Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz oder zur Reduzierung von Barrieren gefördert werden.

Zuständig für die Bewilligung dieser Darlehen für  Wohnungen und Gebäude in Witten ist der Ennepe-Ruhr-Kreis. Weitere Informationen über die aktuellen Förderprogramme, die Voraussetzungen und die Antragstellung  sind im Einzelfall  beim Ennepe-Ruhr-Kreis , Fachbereich Bau, Umwelt, Vermessung und Kataster erhältlich oder im Internet unter www.en-kreis.de . Die dortigen Ansprechpartner für die Wohnraumförderung sind Frau Rieboldt, Tel.: 02336 932311, Frau Ide, Tel.: 02336 932308 und Frau Emde, Tel.: 02336 932316.

Die NRW.BANK stellt auf www.nrw.bank.de ebenfalls Informationsmaterial zur Verfügung.


Ihre Ansprechperson


Both

wohnen.soziales@­stadt-witten.de 02302/581-5032 50 Wohnraumhilfe Adresse | Öffnungszeiten |