Dienstleistungen A - Z  - Stadt Witten
Header Grafik zum Service-Portal zeigt zwei Menschen an ein Handy angelehnt

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Bauakteneinsicht

Die Stadt Witten archiviert die Akten über durchgeführte Bauvorhaben ("Bauakten") im so genannten Bauaktenarchiv des Bauordnungsamtes. Die Bauakten werden in Papierform geführt. 

Die Einsicht in das Bauaktenarchiv erhalten Sie:

  • als Eigentümer, oder
  • mit schriftlicher Vollmacht des Eigentümers

Zur Akteneinsicht benötigen Sie eine entsprechende Legitimation (z.B. aktueller Grundbuchauszug, Kaufvertrag, oder aktueller Grundbesitzabgabenbescheid) und müssen sich ausweisen können.

Die untere Bauaufsichtsbehörde bedauert die derzeitig langen Bearbeitungszeiten zur Hausakteneinsicht. Rückstände werden zunächst aufgearbeitet. Sollten Sie Rückfragen zu Ihren bereits gestellten digitalen Anträgen haben, richten Sie sie bitte an die Rufnummern 02302/581-4318 bzw. -4317 oder per E-Mail an bauordnung(at)stadt-witten.de

- für die Akteneinsicht 7,70 Euro je angefangene 10 Minuten
- je kopierte Seite DIN A4: 0,85 €, ab der 5.Seite 0,40 €
- je kopierte Seite DIN A3: 1,05 €, ab der 5.Seite 0,50 € 

(gemäß der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Witten)

Ihre Ansprechperson

Frau Wegener

bauordnung@​stadt-witten.de 02302/581-4318Adresse | Öffnungszeiten | Details