Dienstleistungen A - Z  - Stadt Witten
Header Grafik zum Service-Portal zeigt zwei Menschen an ein Handy angelehnt

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Schwerbehindertenausweis

Aufgrund der derzeitigen Situation ist eine persönliche Vorsprache in der Bürgerberatung in dieser Angelegenheit bis auf weiteres nicht möglich. Bitte wenden Sie sich direkt an die Kreisverwaltung Schwelm (Anschrift: siehe nachfolgender Text).

 

Über die Anträge auf Erteilung oder Änderung eines Schwerbehindertenausweises entscheidet die

Kreisverwaltung Schwelm, Nebenstelle Witten, Fachbereich Hilfen für Menschen mit Behinderung, Schwanenmarkt 5 - 7, 58452 Witten, Telefon: 02302 - 922-.

Dort können ggfs. vorhandene Schwerbehindertenausweise auch verlängert werden.

Weitere Hinweise finden Sie dazu auf den Internetseiten des Ennepe-Ruhr-Kreises.

Die entsprechenden Anträge sind auch in der Bürgerberatung an der Informationstheke erhältlich.

Hinweise zur Erreichbarkeit der Bürgerberatung finden Sie hier.

Ihre Ansprechperson

Servicebereich Bürgerberatung

buergerberatung@­stadt-witten.de 02302/581-1234Adresse | Öffnungszeiten | Details