Dienstleistungen A - Z  - Stadt Witten
Header Grafik zum Service-Portal zeigt zwei Menschen an ein Handy angelehnt

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Wohngeld

Wohngeld ist ein Zuschuss zu den Wohnkosten, der für Mieter einer Wohnung als Mietzuschuss und für Eigentümer einer Wohnung oder eines Eigenheims als Lastenzuschuss gezahlt werden kann.

Ein Anspruch auf Wohngeld ist insbesondere abhängig von der Anzahl der Haushaltsmitglieder, der Miethöhe und der Höhe des Gesamteinkommens und kann nur im Einzelfall unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Situation des Antragstellers errechnet werden.

Die Leistung kann vom Beginn des Monats an gewährt werden, in dem der Antrag bei der Stadt Witten eingegangen ist.

Weitere Informationen zum Thema Wohngeld und die Antragsformulare sind auf den Internetseiten des Ministeriums  für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW erhältlich (www.mhkbg.nrw.de). Hier steht auch ein unverbindlicher Wohngeldproberechner zur Verfügung und eine Antragstellung ist  online möglich.

Selbstverständlich können Sie den Wohngeldantrag auch zusenden oder persönlich abgeben.

 

  • Wohngeldantrag
  • Mietbescheinigung
  • Nachweis der Mietzahlung (z.B. Kontoauszug oder Mietbuch)
  • Nachweis über das Bruttoarbeitseinkommen -auch geringfügig Beschäftigte

Darüber hinaus ist nach den Umständen des Einzelfalls die Vorlage weiterer Unterlagen erforderlich.

Wohngeldgesetz nebst Verordnungen, SGB I - XII u.a.

Ihre Ansprechpersonen

Frau Zielonka

Wohnen@­stadt-witten.de 02302/581-5314Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Gottschlich

Wohnen@­stadt-witten.de 02302/581-5346Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Beyersdorf

Wohnen@­stadt-witten.de 02302/581-5343Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Mika

Wohnen@­stadt-witten.de 02302/581-5345Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Köhler

Wohnen@­stadt-witten.de 02302/581-5347Adresse | Öffnungszeiten |