Infos von A - Z  - Stadt Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Mietpreisangelegenheiten, Zinssenkungsanträge, Freistellungs- und Aufwendungsdarlehen

Es werden folgende Dienstleistungen angeboten:

  • Beratung von Wohnungssuchenden
  • Beratung von Verfügungsberechtigten
  • Kontrolle der Mieten öffentlich geförderter Wohnungen
  • Erteilung von Zuzugsgenehmigungen
  • Erteilung von Bescheinigungen über die Nutzung einer öffentlich geförderten Wohnung
  • Mietpreisüberprüfungen
  • Rückzahlungsbestätigungen
  • Belegungsabschlüsse
  • Erteilung von Freistellungen und Ausnahmegenehmigungen
  • Zweckentfremdung von öffentlich gefördertem Wohnraum
  • Wohnungseigentumssicherungshilfe
  • Einleitung von Maßnahmen bei Verstößen nach dem Gesetz zur Förderung und Nutzung von Wohnraum für das Land NRW (WFNG)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ansprechpartner/innen.

1. Genehmigung zum Übergang von der Vergleichsmiete zur Kostenmiete: 100 EUR 

2. Genehmigung einer Vereinbarung über die Mitvermietung von Einrichtungs- und Ausstattungsgegenständen und über laufende Betreuungsleistungen: 50 EUR  

3. Genehmigung zum Ausbau von Zubehörräumen zu Wohnraum: 100 EUR  

4. Anerkennung erhöhter Gesamtkosten, Zustimmung zu Modernisierung,  Zustimmung zum Ansatz von Zinsersatz und von erhöhten Erbbauzinsen nach Anerkennung der Schlussabrechnung: 100 EUR  

5. Gutachten über die Höhe der Kosten- oder Vergleichsmiete

  •  je Familienheim oder Eigentumswohnung: 60 EUR
  •  bei Mietwohnungen je Gebäude: 180 EUR  

6. Freistellung einer öffentlich geförderten Wohnung: 30 EUR

7. Erteilung eines allgemeinen Wohnberechtigungsscheines: 20 EUR

8. Erteilung eines gezielten Wohnberechtigungsscheines: 20 EUR

9. Bescheinigung Einkommensprüfung Aufwendungsdarlehen: 10 EUR

10. Zinssenkungsantrag: 20 EUR 

11. Erteilung einer Leerstandsgenehmigung nach § 21 Abs. 2 WFNG NRW

      je Wohnung: 30 EUR 

Bitte wenden Sie sich an die zuständigen Ansprechpartner/innen

  • Artikel & Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum
  • BGB
  • Einkommensprüfungserlass
  • Einkommenssteuergesetz
  • Gebührengesetz NRW
  • Gesetz zum Abbau der Fehlsubventionierung im Wohnungswesen
  • Gesetz zur Förderung und Nutzung von Wohnraum für das Land NRW(WFNG)
  • Gesetz zur Verbesserung des Mietrechts und zur Begrenzung des Mietanstiegs
  • Neubaumietenverordnung 1970
  • Ordnungswidrigkeitengesetz
  • Runderlass Wohnungseigentumssicherungshilfe
  • Runderlass Zweckbestimmung Zweiter Förderungsweg
  • Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Verwaltungsvorschriften zum WFNG
  • Wirtschaftsstrafgesetz
  • Wohnraumnutzungsbestimmungen NRW
  • Wohnungsgesetz
  • Zweite Berechnungsverordnung
  • Zweites Wohnungsbaugesetz

Ihre Ansprechpersonen

Frau Di Brino

Wohnen@­stadt-witten.de 02302/581-5319Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Krefter

Wohnen@­stadt-witten.de 02302/581-5333Adresse | Öffnungszeiten | Details