Infos von A - Z  - Stadt Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Neubau und Unterhaltung der Straßenbeleuchtung

Ein wichtiger Aufgabenbereich des Tiefbauamtes der Stadt Witten ist die Planung, der Neubau, der Betrieb, die Erneuerung und Instandsetzung der Straßenbeleuchtung, damit die Schul- und Arbeitswege auch während der dunklen Tageszeit sicher genutzt werden können. Dafür unterhält das Tiefbauamt der Stadt Witten rund 9.300 Straßenlaternen unterschiedlichster Bauart im ganzen Stadtgebiet.

Das Tiefbauamt der Stadt Witten versucht einen störungsfreien Betrieb aller Leuchten zu gewährleisten. Dennoch kann natürlich immer wieder einmal eine Leuchte ausfallen.

Sollten Ihnen Störungen an der Straßenbeleuchtung auffallen, benutzen Sie bitte zur Störungsmitteilung das Online-Störungsformular (24 h). Hierbei wird die Arbeit des Störungsdienstes durch die Angabe der Mastnummer erleichtert, die sich in aller Regel in ca. 2 m Höhe auf dem Mast befindet (s. Beispielbild).

Selbstverständlich können Sie diese Störungen auch den unten aufgeführten Ansprechpartnern während der Dienstzeiten telefonisch mitteilen.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit diese Störungen auch auf den Anrufbeantworter Tel.: 02302 - 5814509 (24 h) des Tiefbauamtes zu sprechen, der von den zuständigen Mitarbeitern des Tiefbauamtes abgehört wird.

Wir sind bemüht, Störungen schnellstmöglich zu beheben. 

Ihre Ansprechpersonen

Herr Clasani

tiefbauamt@­stadt-witten.de 02302/581-4532Adresse | Details

Herr Kölün

tiefbauamt@­stadt-witten.de 02302/581-4534Adresse | Details

Herr Dipl.-Ing. Schotenröhr

tiefbauamt@­stadt-witten.de 02302/581-4551Adresse | Details