Infos von A - Z  - Stadt Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Unterhaltung von Verkehrszeichen und Fahrbahnmarkierungen

Um einen sicheren Ablauf des immer weiter zunehmenden Straßenverkehrs zu gewährleisten, sind die Aufstellung von Straßenverkehrsschildern und das Aufbringen von Fahrbahnmarkierungen unumgänglich.

Das Tiefbauamt der Stadt Witten ist für die technische Umsetzung der von der zuständigen Stelle (Verkehrsabteilung des Ordnungsamtes) angeordneten Aufstellung der Straßenverkehrsschilder und der Fahrbahnmarkierungen verantwortlich. Hierzu gehört auch die Wartung und Reparatur der zurzeit rund 10.600 im Stadtgebiet Witten aufgestellten Straßenverkehrsschilder, sowie die Erneuerung der Fahrbahnmarkierungen.

Möglicherweise sind einzelne Straßenverkehrsschilder nicht mehr vorhanden oder nicht mehr sichtbar. Dies kann durch Baustellen, mutwillige Zerstörung und Unfälle geschehen oder die Straßenverkehrsschilder werden durch Büsche und Bäume verdeckt.

Sollten Ihnen Schäden an Straßenverkehrsschildern auffallen, bitten wir Sie, diese unter den unten stehenden Rufnummern zu melden.

Außerhalb der normalen Dienstzeit können Sie diese Störungen auch auf den Anrufbeantworter (Tel.: 02302 - 5814509) des Tiefbauamtes sprechen, der von den zuständigen Mitarbeitern des Tiefbauamtes abgehört wird. Im Übrigen haben Sie die Möglichkeit diese Störungen durch eine E-Mail an das Amtspostfach tiefbauamt(at)stadt-witten.de zu übersenden.

Ihre Ansprechperson

Herr Vollmann

tiefbauamt@­stadt-witten.de 02302/581-4535Adresse | Details