Meldungen Energie  - Stadt Witten

Beratungsangebote: Jobcenter EN rückt Energiesparen in den Fokus

Logo Ennepe-Ruhr-Kreis

(pen) Die steigenden Energiepreise sind momentan täglich Thema in den Medien, sie bereiten vielen Menschen große Sorgen. Darauf reagiert das Jobcenter EN mit Energieberatertagen an den Standorten der Regionalstellen in Hattingen und Witten sowie im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis. Das Angebot für die vom Jobcenter EN betreuten Leistungsberechtigten wird in Kooperation mit der Caritas umgesetzt. Im Fokus stehen Tipps zum Energiesparen.

Den Auftakt macht die Veranstaltung am Donnerstag, 20. Oktober in Witten (Holzkampstraße 7b), es folgen am Dienstag, 25. Oktober, Schwelm (Rheinische Str. 41) und am Donnerstag, 27. Oktober Hattingen (Hüttenstr. 45). Jeweils von 9 bis 12 Uhr werden Mitarbeiter der Caritas an einem Informationsstand anzutreffen sein. Besonderheit in Schwelm: Hier stehen Experten der Verbraucherzentrale NRW alle interessierten Bürgerinnen und Bürger als Gesprächspartner und Tippgeber zur Verfügung.

Quelle: Pressemitteilung des Ennepe-Ruhr-Kreises vom 12. Oktober 2022

()